PDA

Vollständige Version anzeigen : Datensatz löschen


Marcus
24.01.2002, 13:25
Hallo User,
kann mir einer sagen, wie ich den Aktuellen Datensatz in meinem Formular,
über einen Button mit VBA Code Löschen kann ?
Gruß Marcus

<Benno>
24.01.2002, 13:37
Warum benutzt Du dazu nicht das "Datensatz löschen"-Icon aus der Symbolleiste???

Gruss
Benno

Acham
24.01.2002, 13:37
Du hast 2 Möglichkeiten:

Die einfachste per SQL:

currentdb.execute "DELETE TabelleX.*, TabelleX.IDFeld FROM TabelleX WHERE (((TabelleX.IDFeld)=" & me.idfeld & "));"

TabelleX ist deine Ursprungstabelle und das IDFeld ist der Primärschlüssel der Tabelle.

Die zweite Variante wäre Löschen über das Recordset.

mfg

Pittchen
24.01.2002, 13:38
Moin,

dazu gibt's mehrere Varianten:

1. Du erstellst den Button mit dem Steuerelement-Assistenten; Kategorie Datensatzoperation;

2. Du schreibst in das Click-Ereignis eines Buttons folgenden Code:

Dim sql As String
Dim db As Database

Set db = CurrentDb


sql = "Delete * from tblLieferantenStammdaten where LieferantenNr='" & Me!LieferantenNr & "'"
db.Execute (sql)

Me.Requery

Vorsicht: der DS wird OHNE Sicherheitsabfrage gelöscht!! Die WHERE-Klausel des SQL-Strings übernimmt aus dem Feld LieferantenNr den entsprechenden Wert und löscht den zugehörigen DS

Gruß Pittchen

:top:

hermi
24.01.2002, 13:39
Servusla Marcus,

z.B. so:
Private Sub Befehl11_Click()
On Error GoTo Err_Befehl11_Click


DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acEditMenu, 8, , acMenuVer70
DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acEditMenu, 6, , acMenuVer70

Exit_Befehl11_Click:
Exit Sub

Err_Befehl11_Click:
MsgBox Err.Description
Resume Exit_Befehl11_Click

End Sub

du kannst auch eine Befehlsschaltfläche erstellen und den Assistenten dazunehmen.

hth hermi

Marcus
24.01.2002, 13:48
Vielen Dank für die Schnelle Hilfe von
euch allen, jetzt ist mein Problem gelöst.
Gruß Marcus

dänu
09.10.2002, 10:52
hallo zusammen,

ich kann folgende deklaration nich vornehmen:

Dim db As Database

"Database" steht gar nicht zur auswahl. Bei einer anderen DB schon. Woran liegt das?
Wenn ich den Code ausführe kommt folgender Fehler:
"Fehler beim Kompilieren:

Benuzerdefinierter Typ nicht definiert."

kann mir jemand helfen?

vielen dank und gruss
dänu

Czeus
06.07.2004, 10:44
Hi!

Ich hab das gleiche Problem wie Dänu !

Woran liegt das???

Grüße
Czeus
--------------------------------
Danke Znyx!!!
Jetzt gehts !!!
Jippie !

znyx
06.07.2004, 10:55
Hi,

schaut mal in Euren Verweisen unter Extras in der Codeansicht nach, ob Microsoft DAO 3.x Object Library angeklickt ist. Wenn nicht, dann hinzufügen, wenn ja, dann mal mit DAO.Database probieren.

Gruß,
Znyx