PDA

Vollständige Version anzeigen : Variable mit VBA in aktuellem DS speichern


<Stefan Mueller>
07.01.2002, 15:54
Hi,
bin eigentlich sehr wenig mit Access vertraut deshalb kein grosses DB Wissen. Hier mein Problem:
In einer kleinen Datenbank soll in einem Formular in ein Feld eine Variable geschrieben werden. Der Wert dieser Variable wird von einer Waage per Button eingelesen. Mein Problem ist jetzt, diesen Wert (Variable = Gewichtwert) in dem aktuellen Datensatz in ein Feld (Gewicht) zu speichern. Hatte ein Access 97 Beispiel; funktionierte aber nicht mit Access 2000. Kann mir jemand verraten wie das geht? Danke im voraus.

gloria
08.01.2002, 08:06
Hallo,

sollte kein Problem sein. Ich nehme an, der Wert ist in der Variablen deinWert:

Me![deinFeldName]= deinWert oder
Forms![deinFormularName]![deinFeldName]= deinWert

setzt den Wert ins Feld. Mit skip oder SaveRecord uns wird der Datensatz dann gespeichert

ciao glori

<Stefan Mueller>
08.01.2002, 11:24
Danke,

genau das habe ich gesucht. Die zweite Alternative hat funktioniert. Bei der ersten mit Me!... meldet er dass der Befehl nicht von einem General Module aus geht oder so ähnlich... Ich werde mir das noch mal genauer anschauen.

Nochmals danke. Super Forum.