PDA

Vollständige Version anzeigen : bilderverwaltung: beispieldatenbank oder tutorial gesucht


löwenzahn
06.01.2002, 16:20
hi, suche ein tutorial bzw. eine bespiel-mdb zum thema bilderverwaltung.
es soll ein bild angezeigt werden und die dazugehörigen daten... gibts es sowas und kann so eine lokale access db mit einer im web befindlichen mysql db synchronisiert werden (inkl. upload der bilder - ftp-tool?)...

danke, gruss harry

Goki
06.01.2002, 16:34
Hallo Löwenzahn,

das Thema kommt in letzter Zeit immer häufiger vor (mySQL/Access ... *g)

Schau mal unter folgendem Beitrag rein ... da hab´ ich unten eine beschreibung gemacht, wie man per ODBC an eine mySQL Datenbank ankoppeln kann und die Daten exportieren kann ...

<a href="http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=50283" target="_blank">Tabellen nach mySQL exportieren</a>

Bezüglich Bilderdatenbank ... weiß ich leider nichts :confused:

slg
Goki

caligula-iii
06.01.2002, 17:46
Da Bilddateien in ACCESS die Datei schnell wachsen lassen, habe ich die Bilder extern in einem Unterverzeichnis gespeichert.
Um diese Bilder einbauen zu können, macht man sich eine kleine Tabelle "Bildertabelle" mit Titel, Hinweisen und dem Bildpfad (Beispiel: "C:/Bilder/blume1.bmp").
Dann baut man ein einspaltiges Autoformular mit einem beliebigen Bild.
Diese Bildinformation wird danach im Entwurfsmodus wieder gelöscht und ersetzt durch eine [Ereignisprozedur]
z.B. nach Aktualisieren des Textfeldes "Bildpfad":
Private Sub Form_AfterUpdate()
on error resume next
Me![DeinBildfeld].Picture = Me![DeinBildpfad]
End Sub
So kann man auch Hintergrundbilder einbinden usw.

viel Erfolg
Horst

Res1999
06.01.2002, 18:12
Hallo Harry

Bezüglich Mysql hast du ja schon einen Tip bekommen, was die Bilder betrift lade dir mal : AEKReferatBilder.zip von <a href="http://www.access-guru.de" target="_blank">www.access-guru.de</a> runter. Das ist so ziemlich die ausführlichste DB in bezug mit bildern die ich kenne.

Gruß Christian