PDA

Vollständige Version anzeigen : Kommastellen/Rundungen


Player
06.01.2002, 13:51
Hallo zusammen,
Ich schlage mich mit folgendem Problem rum und weiß nicht weiter:
Ich habe im Access unter Berichte eine Rechnung erstellt, in der ich Summen aus verschiedenen
Datein anzeige, berechne und ausdrucke.
Beispiel:
=[summeA]*[summeB] (=Betrag1)
=[summeC]+[summeD] (=Betrag2)
=[Betrag1]+[Betrag2] (=zwischensumme)
=[zwischensumme]/100*16 (=Mwst)
=[zwischensumme]+[Mwst] (=RechnungsBetrag)

soweit so gut, das Format ist € und die Dezimalstellenanzeige ist automatisch, angezeigt werden
also 2 Kommastellen.
Der RechnungsBetrag weicht fast immer von dem Betrag ab, wenn man das angezeigte zusammen
rechnet. Der Grund ist, das Access mit 4 Kommastellen rechnet auch wenn nur 2 angezeigt werden.
Nun mag das ja mathematisch richtig sein, nur sieht es blöd aus, wenn 51,95€ + 17,03€ aufeinmal
68,99€ ergeben.
Die Frage ist, wie kann ich Access dazu bringen nur die angezeigten 2 Kommastellen zu addieren ?

würde mich über Hilfe sehr freun ...Player

Res1999
06.01.2002, 14:12
Hallo Player

Ein altes Problem, siehe hier nach:

<a href="http://www.donkarl.com/FAQ/FAQ2Allgemein.htm#2.1" target="_blank">http://www.donkarl.com/FAQ/FAQ2Allgemein.htm#2.1</a>

dort wird alles ausführlich dargestellt.

Christian

Mad
06.01.2002, 15:30
Hallo Player,
ich finde, mit der ZCurrency-Funktion ist es am Einfachsten (für Währungen gemacht). Nachdem diese Funktion auf 4 Stellen rechnet muss man das Ergebnis (wenn man 2 Nachkommastellen braucht) durch 100 dividieren, damit werden die 3.+4.Stelle abgeschnitten und die zweite wird automatisch gerunden - das Ergebnis mit 100 Mulipliziert und du hast, was du suchst.

= CCUR ((Berechnung)/100)*100

Ganz einfach.
Gruß, Dietmar

Player
06.01.2002, 22:06
Hi nochmal,
seit tagen grübel ich nun über dieses Rundungsproblem. Heute bin ich auf die Idee gekommen, mal im Internet zu schauen was es so über Access zu lesen gibt. Dabei bin ich auf dieses Forum gestoßen, habe meine Frage formuliert und sogar antwort bekommen. Und nicht nur einfach antwort, sondern Hilfe ....toll !!!

Der Tipp von Dietmar hat mich echt weiter gebracht, es klappt wie gewünscht.
Vielen vielen Dank !!!!

gruß Player