PDA

Vollständige Version anzeigen : berichte: mehrere daten auf einen detailbereich


stefan1978
06.01.2002, 04:35
hallo zusammen!

folgende situation:
ich habe eine tabelle, die eine liste von 20 kurzzeichen enthält. diese kurzzeichen sollen in einem bericht erscheinen. die kurzzeichen sollen in zwei zeilen und 10 spalten aufgeteilt werden. pro seite sollen 10 von diesen kurzzeichenfeldern angezeigt werden.

also klartext: von diesen 20 kurzzeichen sollen 10 nebeneinander stehen, die anderen 10 darunter (in zwei zeilen). dann soll sich das ganze 10 mal wiederholen.

soll so aussehen:

thema eins k1 k2 k3 k4 k5 k6 k7 k8 k9 k10
k11 k12 k13 k14 k15 k16 k17 k18 k19 k20

thema zwei k1 k2 k3 k4 k5 k6 k7 k8 k9 k10
k11 k12 k13 k14 k15 k16 k17 k18 k19 k20

thema drei k1 k2 k3 k4 k5 k6 k7 k8 k9 k10
k11 k12 k13 k14 k15 k16 k17 k18 k19 k20

usw...

wie weit ich gekommen bin:
wenn ich einfach eine tabelle zeichne mit 10x2 feldern und jedesmal kurzzeichen eintrage, dann kriege ich zwar meine 10 tabellen auf eine seite, doch pro tabelle steht logischerweise immer das gleich kurzzeichen - brauche aber alle 20 pro tabelle. außerdem druckt er mir eine zweite seite aus, weil ja 20 datensätze vorhanden sind.

dann kam ich auf die idee, einfach 20 felder (kurzzeichen1, kurzzeichen2, ...) in einer tabelle zu machen. doch weiß ich nicht, wie ich access sage, dass er aus der anordnung der kurzzeichen in einer spalte eine anordnung nebeneinander macht.

also... für jede hilfe wäre ich echt dankbar, denn ich habe bereits 3 tage an dem problem geknobelt! langsam verzweifel ich an der sache!

vielen vielen dank im vorraus!

ciao, servus

stefan

A.S.
06.01.2002, 09:52
Hallo Stefan,

erstelle eine zweite Tabelle in die Du 10 Eintragungen machst, um Deine Themen, die Du in Deiner Berichtbeschreibung angedeutet hast, zu haben.

Anschließend bringst Du beide Tabellen in eine Abfrage - ohne eine Verknüpfung zwischen den Beiden Tabellen herzustellen.

In der Tabelle tbl_Kurzzeichen hast Du nun 20 Einträge

Kurzzeichen
KurzZ1
KurzZ2
KurzZ3
KurzZ4
KurzZ5
KurzZ6
KurzZ7
KurzZ8
KurzZ9
KurzZ10
KurzZ11
KurzZ12
KurzZ13
KurzZ14
KurzZ15
KurzZ16
KurzZ17
KurzZ18
KurzZ19
KurzZ20

in der zweiten Tabelle tbl_Themen steht zum Beispiel
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Als Felder fügst Du in die neue Abfrage zunächst das Thema und dann das Kurzzeichen ein. Zusätzlich fügst Du ein DummyFeld "Titel: Kurzzeichen" ein. Heraus kommen 200 Datensätze mit Thema 1...10 und Kurzzeichen KurzZ1 bis KurzZ20 sowie in der Spalte Titel "Kurzzeichen".

Das DummyFeld brauchst Du als Spaltenüberschrift für die folgende Kreuztabellenabfrage. Mit einer solchen Abfrage (siehe Assistent) bringst Du die Daten der vorhergehenden Abfrage nun in das Querformat:

Thema Kurzzeichen Kurzzeichen ..... Kurzzeichen
1 KurzZ1 KurzZ2 ..... KurzZ20
. . . ..... .
10 KurzZ1 KurzZ2 ..... KurzZ20

Die Kreuztabellenabfrage gibt Dir nun 10 Datensätze aus.

Auf dem Ergebnis der Kreuztabellenabfrage läßt Du nun vom Berichtsassistenten einen neuen Bericht erstellen und solltest das gewünschte Ergebnis haben.

HTH

Arno