PDA

Vollständige Version anzeigen : Access-Meldung "Datensatz löschen"


<Raller>
04.01.2002, 13:43
Hallo Leute,

da ich die Löschoperation mit VBA überwache, stört die Meldung "Datensatz endgültig löschen" von Access.

Es gibt aber kein "Application.DisplayAlerts" wie in Excel.

Wie heißt der Befehl, der die Meldung abschaltet?

Achja, gelöscht wird mit:
DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acEditMenu, 8, , acMenuVer70
DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acEditMenu, 6, , acMenuVer70

Danke.
Gruß
Raller der.hinz@uni.de

Kurt aus Kienitz
04.01.2002, 13:51
Hallo,

Das geht mit DoCmd.SetWarnings.

Bei Deinem Code müsste das so aussehen:

DoCmd.SetWarnings False
DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acEditMenu, 8, , acMenuVer70
DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acEditMenu, 6, , acMenuVer70
DoCmd.SetWarnings True