PDA

Vollständige Version anzeigen : Access-DB nicht mehr funktionsfähig


vhoenn
03.01.2002, 17:55
Hallo Leute,

ich habe hier immer wieder einmal ein Problem mit Datenbanken. Wenn ich Code / Formulare hin-und herschiebe, dann passiert es, dass ich folgende Fehlermeldung bekomme "Fehler beim Zugriff auf die Datei. Die Netzwerkverbindung wurde möglicherweise getrennt." und ab sofort mit der DB nicht mehr arbeiten kann. Die Meldung kommt beim Wechsel von einem Formular zum anderen, beim Versuch die DB zu schließen und auch an anderen Punkten. Gibt es dafür eine Standard-Ursache? Ich mache bestimmt immer den gleichen Fehler.

Hat jemand einen Tipp, was ich falsch mache?

Danke schon mal. Veronika

maba
03.01.2002, 18:08
Kann es sein das Du beim Kopieren deiner Formulare
ein paar Tabellen vergessen hast.?? <img src="graemlins/idee.gif" border="0" alt="[Idee]" />

schibalsky
06.01.2002, 19:29
Habe ab und zu das gleiche Problem. Wenn du eine Antwort hast, wäre es nett, wenn du diese an mich weiterleiten könntest.

alex

nadine
11.03.2002, 18:02
Ich habe das gleiche Problem beim Öffnen eines Moduls in meiner Datenbank. Hat jemand vielleicht eine Erklärung/Lösung?

Nicole

Markus Freiberg
11.03.2002, 19:32
also erklären kann ich das auch nicht so recht aber ich habe eine neue DB angelegt und mir alle Abfragen, Formulare, Berichte, Makros und Module der alten DB da rein importiert. Das gleiche hab ich mit einer weiteren Datenbank getan und da rein alle Tabellen importiert. Nach einem intensiven Beziehunhscheck hab ich beide neuen Datenbanken verknüpft und dann ging alles wie es sollte. Der Wert der Tabellen kann glaube ich nicht genug geschützt werden, deshalb die Verknüpfung......

Versuchs mal.

dancer1970
11.03.2002, 19:51
auch ich habe keine genaue ERklärung dafür. Wenn viele aufwendige Formulare in einer DB enthalten sind und mehrere Benutzer darauf zugreifen können, tritt das Problem schonmal auf. Ich habe meine Tabellen alle in einer separaten mdb untergebracht. Manchmal hilft es die Formulare und Berichte zu importieren und die DB ab und zu mal zu komprimieren.
Stefan

nadine
17.03.2002, 14:14
Die Meldung erscheint, wenn ich das Modul nur exportieren möchte. Eine neue Datenbank anlegen und die Module importieren funktioniert also bei mir leider nicht.

Nicole

Manfred K.
17.03.2002, 14:23
Hallo,

empfehle dazu <a href="http://www.donKarl.com" target="_blank">www.donKarl.com</a> FAQ 7.5

Eine Beachtung der Tipps kann nicht schaden und könnte evtl. für Abhilfe sorgen. Dort gibt's auch weitere links zur Thematik.

Manfred K.