PDA

Vollständige Version anzeigen : Funktionalität von PKZIP in Access nutzen


Karl-Heinz Reiber
20.10.2000, 16:23
Hallo,

ich bekomme und verschicke aus Access heraus Dateien, die mit PKZIP gepackt sind bzw. gepackt werden sollen. Zur Zeit benutze ich zum Packen bzw. Entpacken PKZIP/PKUNZIP als DOS-Programm. Gibt es eine Möglichkeit, die Funktionalität von PKZIP/PKUNZIP im Rahmen von Access (also ohne DOS-Aufruf) über API's oder ähnliches zu nutzen ?

Gruß Kalle

Manuela Kulpa
20.10.2000, 18:50
Hallo Karl-Heinz!

Das geht leider nur über kommerzielle ActiveX-Tools :( (es sei denn du findest einen Freeware-Anbieter im Net). Schau dir doch mal folgendes an:

Xceed Zip Compression (http://www.sos-software.de/product.asp?dept_id=203&mscssid=HR39VRW1JSSH2MD100L44480HKJ20U50)
Active Delivery (http://www.sos-software.de/product.asp?dept_id=80&mscssid=HR39VRW1JSSH2MD100L44480HKJ20U50)
DynaZIP (http://www.sos-software.de/product.asp?dept_id=79&mscssid=HR39VRW1JSSH2MD100L44480HKJ20U50)

LLAP