PDA

Vollständige Version anzeigen : Hardware-Profile unter XP und Treiber deaktivieren


wiedi
04.11.2001, 09:10
Habe eine DV-Karte "Canopus EZDV" mit einem Treiber, welcher schon unter Win2K mir leider den Standby- und Ruhezustandsmodus deaktivierte. Unter Win2K konnte ich jedoch in einem Profil den Treiber beim Start laden bzw. in einem anderen die Karte deaktiviert lassen. Unter XP lädt sich der Treiber jedoch in allen Profilen und verhindert also überall den standby/hibernate - Modus. Der Treiber erhält kein Zertifikat von XP.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen mit anderer Harware bzw. Tipps, um den Treiber nur im entsprechenden Profil zu laden? Es ist nur eine Datei im system32/driver Verzeichnis: ezdvkrnl.sys

AWSW
04.11.2001, 09:18
Hallo,
eine gute Sammlung von Treibern findet Ihr beim Hersteller: http://www.microsoft.com/germany/ms/produktsupport/treiber.htm

Unter XP sollte zumindest in der Professional Varinate meine ich das gesehen zu haben im Gerätemanager ein Haken an fast jedem Gerät zu finden sein, der besagt, ob der PC in Standby gehen darf...


Vielleicht hilft das ja etwas...