PDA

Vollständige Version anzeigen : Probleme mit IE6


Manuela Kulpa
01.11.2001, 10:57
<font face="Verdana" size="2">Hallo!

Gestern Abend war ich mal mutig ;) und ich dachte mir, installiere doch den IE6, der soll ja sooooooooooooooo toll sein! Nun denn, geschehen, Rechner neugestartet und dann *grrrrrrrr*, Dr. Watson mit folgender Meldung (die jetzt bei jedem Neustart erscheint)

</font>
<pre><font face="Courier New" size="2"> Anwendung: (pid=892) (WebScanX.exe)
Wann: 01.11.2001 @ 09:16:01.673
Ausnahmenummer: c0000005 (Zugriffsverletzung)</font></pre>

<font face="Verdana" size="2">Wenn es nur das wäre, damit könnte ich ja noch leben! Nur leider meint mein System, mir nun auch das Arbeiten im Windows Explorer verweigern zu wollen (siehe Meldung)

</font>
<pre><font face="Courier New" size="2"> Anwendung: explorer.exe (pid=1428)
Wann: 01.11.2001 @ 10:46:40.614
Ausnahmenummer: c0000005 (Zugriffsverletzung)</font></pre>

<font face="Verdana" size="2">Anbei noch meine aktuelle Systemkonfiguration mit den laufenden Tasks:

Prozessortyp: x86 Family 6 Model 8 Stepping 6 (Intel P3 1000 MHz, 196 MB RAM)
Windows 2000-Version: 5.0
Aktuelles Build: 2195
Service Pack: 2

*----> Taskliste <----*
0 Idle.exe
8 System.exe
148 SMSS.exe
172 CSRSS.exe
168 WINLOGON.exe
220 SERVICES.exe
232 LSASS.exe
396 svchost.exe
428 SPOOLSV.exe
496 Avsynmgr.exe
516 svchost.exe
552 regsvc.exe
584 mstask.exe
624 WinMgmt.exe
732 mspmspsv.exe
760 VSStat.exe
772 vshwin32.exe
780 Mcshield.exe
876 Avconsol.exe
892 WebScanX.exe
908 WinMgmt.exe
916 DRWTSN32.exe

Stehe kurz vorm verzweifeln :(! </font>

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: Überarbeitung, durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht: in diesem Beitrag Link(s) korrigiert.
jinx – 06.07.2003</font>

AWSW
01.11.2001, 11:42
Hallo Manuela,
hmmm schon ziemlich seltsam dass... Als Reparaturmöglichkeit könntest Du jetzt die Win2k_Reparaturinstallation per Win2kCD probieren. dazu cd einlegen und damit booten, dann findet das setup ja schon eine inst. version von w2k und dann wählst du die reparaturinst. aus. navh eigener erfahrung ist imho die manuelle reparatur etwas gründlicher... danach sollte es spätestens imho nach einer autom. und einer man. rep. wieder klappe´n mit dem pc. dann solltest du schauen, ob die servicepacks neu inst. werden müssen, oder einfach noch mal drüber bügeln... dann sollte der rechner wieder ans rennen kommen und dann würde meiner einer den ie6 noch mal ganz neu laden und inst. denn da scheint ja was mit dem setup schief gegangen zu sein...

was ist denn die webscanx.exe ??? ein virenscanner ??? die exe finde ich bei mir nirgens ???

ich hoffe das hilft die und entschuldige den telegrammstil :D

EraZor
01.11.2001, 12:18
Genau die gleichen Fehlermeldungen hatte ich gestern in meinem Betrieb auch. Das war allerdings bei NT4 und IE55. Der User meint er wäre nur im Internet gesurft! Problem hab ich damit gelöst das ich das Servicepack 5 neu drauf hab und den Virenscanner ebenfalls. War der McAffee 4.5.1. Hab bisher auch noch keine Ahnung was das ausgelöst hat.

gruß

Bernd

AWSW
01.11.2001, 12:33
hi bernd,
hast du denn diese webscanx.exe ??? ist ja vielleicht ein... hmmm ???

AWSW
01.11.2001, 13:59
hallo manuela noch mal,
auf der http://www.winhelpline.com scheint auch jemand mit gleichem problem zu sein, aber noch ohne antwort.... beim ie5.5 gab es laut deren forenarchiv ähnliche probs, die aber dann nach nochmaliger installation angeblich erledigt waren...

hth

Stefan Kulpa
01.11.2001, 16:09
<font face="Verdana" size="2">Hallo,

also was die WebScanX.exe angeht, dabei handelt es sich um eine Komponente von McAfee VirusScan Version 5.21.
Ich habe so das Gefühl, dass das Problem auch hier zu suchen ist.

vg

P.S.: Für den interessierten Leser hier noch ein <a href="http://www.3dspotlight.com/forum/read_msg.php?tid=314&forumid=ubb6" target="_blank">Link</a> zu einer Diskussion über dieses Thema.</font>

AWSW
02.11.2001, 08:21
Hallo Ihr 2 :D

Liest sich ja sehr interessant... und läuft das System wieder ???

CU

EraZor
02.11.2001, 10:17
Ahh Englisch!! Nicht das ich Englisch nicht mag, ich kanns nur nicht besonders gut. Um noch mal zum McAffee zu kommen. Wir hatten in unserer Firma in letzter Zeit ständig Probleme mit der Version 4.5.1. Die alte hingegen ist immer stabil gelaufen. Seit dem überlegen wir auch schon umzusteigen (Norton oder so). Man muss nur den Virenscanner neu installieren, dann sollte das System wieder laufen :D

mfg

Bernd

AWSW
03.11.2001, 22:20
Hi,
und noch mal probiert ???

Manuela Kulpa
04.11.2001, 08:27
<font face="Verdana" size="2">Hallo Axel und Bernd!

Nun ja, da McAfee in der VirusScan Version 5.21 derzeit noch nicht kompatible mit dem IE6 ist (angeblich arbeiten die daran, so was man liest) und empfiehlt, entweder wieder downzugraden auf den IE5.5 oder aber die VirusScan Version 6.0 einzusetzen, habe ich mich für letzteres entschieden und die 29 $ investiert und mir gestern die neue Version eingespielt.

Und o Wunder ;), mein System läuft wieder wie geschmiert! Ist zwar nicht die ultimative Lösung, aber ich wollte nun doch nicht mehr auf den traumhaften IE6 verzichten ;)!

Liebe Grüße</font>

AWSW
04.11.2001, 09:12
Das ist ja gut :D Musstest Du denn auch diese Reparaturinstallation ausführen - oder ging es auch ohne ???

Bis dann dann

Daniel Gyr
21.11.2001, 13:14
Hallo zusammen

Ich hatte das gleiche Problem mit IE 6.0 und dem Virenscanner. Ich konnte das Problem auf folgende Art lösen:
1. Virenscanner deinstallieren
2. Virenscanner neu installieren und dabei ein Installationverzeichnis wählen, dass keinen Abstand im Pfad hat!

Nachher war alles wieder I.O.

Gruss Dani