PDA

Vollständige Version anzeigen : Tipp: Fehlermeldung beim Installieren, Entfernen oder Spielen eines Spiels


AWSW
28.10.2001, 13:38
Hallo Ihr Lieben,
da WinXP nun wohl in Zukunft größeren Andrang finden wird, hier ein Tipp aus der MS KnowledgeBaseFAQ:
<hr>
<h3>Fehlermeldung beim Installieren, Entfernen oder Spielen eines Spiels</h3>

Titel des Originalartikels: Q283576: "An Error Message Is Displayed When You Attempt to Install or Remove or Play a Game"
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:

Microsoft Windows XP Home Edition
Microsoft Windows XP Professional
PROBLEMBESCHREIBUNG:
Bei dem Versuch, ein Spiel zu installieren, zu entfernen oder zu spielen, wird Ihnen möglicherweise folgende Fehlermeldung angezeigt (sinngemäß):

Bitte legen Sie die richtige CD-ROM ein, klicken Sie auf OK, und starten Sie dann das Programm erneut.

URSACHE:
Dieses Verhalten kann auftreten, wenn Sie nicht über die richtigen Benutzerberechtigungen verfügen. Das Spiel verwendet möglicherweise das Schutzsystem "SafeDisc". In diesem Fall müssen Sie Administrator sein, um ein Spiel installieren, entfernen oder spielen zu können.

LÖSUNG:
Um dieses Problem zu beheben, ändern Sie bitte Ihre Benutzerberechtigungen wie folgt von denen eines Benutzers mit beschränkten Berechtigungen zu denen eines Computeradministrators:

Melden Sie sich bei dem Computer mit dem Konto eines Computeradministrators an.
Klicken Sie auf Start, auf Systemsteuerung und dann doppelt auf Benutzerkonten.
Klicken Sie auf Konto ändern.
Klicken Sie das Konto an, für das eingeschränkte Benutzerberechtigungen gelten.
Klicken Sie auf Kontotyp ändern.
Klicken Sie auf Computeradministrator.
Klicken Sie auf Kontotyp ändern.
Melden Sie sich bei dem Computer mit dem Konto des Computeradministrators ab.
Melden Sie sich bei dem Computer als der Benutzer an, der zuvor nur über ein Konto mit beschränkten Berechtigungen verfügte.
Die in diesem Artikel erwähnten Drittanbieterprodukte werden von einem Lieferanten hergestellt, der von Microsoft unabhängig ist; Microsoft gewährt keine implizite oder sonstige Garantie in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.


STATUS:
Microsoft hat bestätigt, dass es sich dabei um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die zu Beginn dieses Artikels aufgeführt sind.


Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Zusätzliche Suchbegriffe ("additional querywords"):

Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
<hr>

Ich hoffe das hilft Euch etwas :D