PDA

Vollständige Version anzeigen : DOS-Progrämmli auf ME


WeinGeist
17.09.2001, 10:29
Hallöchen zusammen

Mal sehen ob da jemand ne Antwort weiss:

Habe ein altes, jedoch sehr praxistaugliches 10-FingerSchreiblernprogramm. Einziger Nachteil, es läuft auf DOS.

Mit dem Win2000 hatte ich kein Problem das Ding zum laufen zu bringen. Will ich es jedoch auf dem ME laufen lassen findet er die Übungsdateien nicht, welche sich im selben Ordner befinden.

Weiss da jemand Rat? Fehlen ev. dll's oder Befehle?

Gruss

Urs

AWSW
17.09.2001, 17:36
Tach auch,
wenn ich Dich recht verstanden habe, dann liegt das Ganze in der Arbeitsverzeichnis-Angabe der zu erstellenden Verknüpfung begraben. Habe auch noch unter ME einige alte DOS Toosl benutzt, bei denen ich unter 2000 nichts einstellen musste, aber unter ME fehlte immer das Arbeitsverzeichnis. Sonst kann man auch eine kleine Batchdatei schreiben, die zuerst in das Verzeichnis wechselt und dann als nächstes das Programm aufruft...

Hier im Bild markiert. Unter Win2000 heißt das die Zeile "Ausführen in:" und unter ME (soweit ich mich erinnere) Arbeitsverzeichnis

Ich hoffe das hilft Dir :D Sonst noch mal melden, denn man kann noch weitere eher selten gebrauchte Einstellungen unter ME vollziehen...

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: Überarbeitung, durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht: in diesem Beitrag Link(s) korrigiert.
jinx – 04.07.2003</font>