PDA

Vollständige Version anzeigen : nicht genügend Quoten........


Hopper
11.09.2001, 07:52
Hallo

Ich habe auf meinem PC regelmässig die Fehlermeldung : Nicht genügend Quoten, um den angeforderten Dienst auszuführen. Danach habe ich keinen Zugriff mehr auf die Netzlaufwerke, Outlook etc. Hat mir jemand einen Tipp wo das Problem genau liegt.

Danke
Sabine

AWSW
11.09.2001, 08:34
Hallo Sabine,
welches Betriebssystem verwendest Du ???

Hopper
11.09.2001, 08:42
Sorry, habe ich vergessen anzugeben.

Ich arbeite mit Windows 2000, Office 2000 (auf meinem PC ist noch der PWS installiert=.

Gruss
Sabine

AWSW
11.09.2001, 09:54
Hi,
die Meldung ist mir bisher nicht unter gekommen, aber ich glaube dass könnte es sein:

Die Meldung wird durch eine nicht erfolgreiche Quotenzuweisung verursacht, die jedoch erforderlich ist, damit das System weiterhin normal funktioniert.

Mögliche Ursache:
Lecks in Objekthandles wegen eines Objektlecks (oder Handlelecks) in einem Programm. - Kurz gesagt: Ein Treiber zieht Poolspeicher aus dem Kernelmodus ab.

Abhilfe:
Dieser Fehler sollte eigentlich durch das Service Pack 1 behoben sein...

Weitere Informationen:
"Quota" steht für Poolspeicher, der im Auftrag eines Prozesses zur Erstellung von Kernelmodusobjekten zugeordnet wurde. Wenn die Poolzuweisung durchgeführt wird, werden die Quoten dem Prozess zugerechnet, der das Objekt anfordert. Wenn die Quotenbegrenzung überschritten wird, prüft der Speicher-Manager, ob ausreichend Poolspeicher zur Verfügung steht, um die geforderte Quotenzuweisung vorzunehmen. Ist dies nicht der Fall, schlägt die Zuweisung fehl und es wird die Statusmeldung "STATUS_QUOTA_EXCEEDED" angezeigt.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gefunden dazu auf der Win2kHelpLine: (http://www.winhelpline.com/)
Auch bei einer mitbenutzten Internet-Verbindung bekommt jeder mitnutzende PC eine eigene IP zugewiesen. Sonst würden z.B. abgerufene Mails gar nicht auf dem PC ankommen, der sie haben will. "Nicht genug Quoten" heißt dann, daß Deine Internet-Verbindung den angeklemmten PCs mehr IPs zuweisen soll als der Provider erlaubt bzw. hergibt.

Abhilfe: Internet-Programme (Mails, diverse Rechen-Anwendungen (z.B. distributed.net, SETI etc.)) abschalten oder so umkonfigurieren, daß ein PC die zu bearbeitenden Daten annimmt und an die anderen verteilt.


Auch dort angesprochen wurden solche Meldungen in bezug auf den PhotoShop und dessen Auslagerungsdatei. Vielleicht schaust Du Dir auch dort die Artikel im Forum an. Suchbefehl: Quoten
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kleines Fazit:
Ich würde es erst mal mit dem Admin absprechen und dann auch mit ihm zusammen dann das Service Pack 1 installieren....

Wie gesagt, ich habe die Meldung bisher nicht gesehen, aber vielleicht kennt sie sonst noch jemand hier und kann Dir noch mehr Tipps dazu geben ;)

Ich hoffe das hilft Dir :D

Hopper
11.09.2001, 10:07
Hallo Axel

Danke für deine ausführlichen Erklärungen. Ich werde diese unseren Technikern im Haus weiterleiten.

Gruss
Sabine