PDA

Vollständige Version anzeigen : Format C:


MarcH870
03.09.2001, 20:51
Hi Leute,

ich möchte gerne WINME von meinem PC runternehmen und stattdessen WIN95 draufpacken,

bei meinem alten PC war das immer so :
- PC einschalten
- waretn bis "Windows 95 wird gestartet " erscheint
- dann schnell ALT+F4 drücken
- dann konnte ich eingeben "Format C:" und das wars

Wie ich ich das mit diesem Ding anstellen soll -keine ahnung

wer kann helfen??

gruss marc

Phillip-Berlin
03.09.2001, 21:15
also mit winme habe ich mich bisher nur wenig rumgestritten .. wegen verachtung!

aber wenn du während des bootvorgangs F8 drückst solltest du in ein startmenü kommen

nur eingabeaufforderung
format c:

HTH

AWSW
03.09.2001, 23:49
Hallo Ihr 2,
na das Problemchen mit dem ALT+F4 liegt darin begründet, dass WindowsME ja keinen "echten" Dos Mode mehr hat und nach dem BIOS eigentlich direkt mit dem Starten des GUI beginnt. Einzig, dass von Phillip erwähnte Drücken von F8 und die Umgehung aller Startdateien mit F5 klappt da dann noch.

Da hast Du bei ME aber ein weiteres Problem (!eben getestet!): Drückst Du nach dem Bios die F8-Taste, erhälst Du keine Option für die Eingabeaufforderung.

Folgende Menüpunkte sind dann nur zu sehen:

1. Normal > Normaler Start von WinMe
2. Protokolliert > Schreibt eine Logdatei des Starts
3. Abgesicherter Modus > wie bekannt
4. Schrittweise Bestätigung > Ja / Esc - Start der Konfiguration

Dir fehlt also der gewünschte Menüpunkt.

Da hilft Dir nur die damals beim Setup (hoffentlich) erstellte Startdiskette.

Ich würde nur die Startdiskette dazu verwenden. Allerdings frage ich mich warum Du zum viel älteren Windows95 zurück willst ??? Stell doch beides auf WinME um...

Ich hoffe das hilft Dir :D

@Phillip: Da hast Du aber was verpasst ;) Ich kenne kein OS der Win9x Reihe, dass vergleichbar stabil läuft, sofern Du eine Vollversion (Final genannt) hast und kein Update von Win9x nach ME. Diese Updates sind in der Tat Schrott, wenn man nicht vorher noch mal Win9x neu aufgesetzt hat. Ist aber auch irgendwie klar, denn Du nimmst die alten Fehler ja mit. So war es aber auch als das 98er Update raus kam. Da hat auch jeder geschimpft. Wie ich finde völlig zu unrecht ;)

So Images fertig :D Nun aber gut´s Nächtle aus Siegen ( hab auch schon ein Auge zu > > > ;) )

MarcH870
04.09.2001, 10:15
Hallo Phillip,Axel,

das würde ich gerne machen ,WINME auf beiden, aber die CD WINME ist ausschlisslich für diesen PC gedacht , und so wie es aussieht ist sie nicht ganz in ordnung , wollte nämlich -einfach mal testen - vor ein paar tagen WINME neuinst. da musste ich erst mal feststellen , dass es kein setup symbol gibt , man muss die bootplätze vertaushcen ,den PC ausschalten\einschalten und dann sollte SETUP beginnen , aber wie kann es anders sein :FEHLER "die Datei Command.Com konnte nicht gefunden werden oder ist beschädigt "
hab natürlich die serviceNr. angerufen ,die berufen sich darauf ,dass sie nur für die harware zustaändig wären , um also festzustellen ob es ander CD ligt , dass das SETUP von WINME probleme macht ,müsste ich mal eine andere versuchen

tja , so siehts aus

gruss marc

habe F8 noch nicht probiert bin noch in UNI , melde mich heute abend

Phillip-Berlin
05.09.2001, 19:44
@awsw ... die 700 nuä füä diiiisch

also ich habe winme nicht "drübergebügelt" und es bereits auf notebooks und desktops installiert .. ca. 10x .. nie wieder ME kommt mir nicht ins haus .. es bei mir einfach auf voller linie versagt! ...
freunde von mir die auch im pc bereich arbeiten lassen auch die finger davon .. wir haben uns also gegen me verschworen und übergehen nun diese windows version :)
irgendwie muss man sich ja mal von bill freimachen ;)

AWSW
05.09.2001, 22:02
@Phillip: Ich find das nicht nett - neee (heuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuul...) ;) Glückwunsch aber trotzdem :D
Was macht denn deine Gebührenauswertung ???
Den nächsten Satz bitte nicht mehr lesen - Danke :D

@Günther: Kannst Du Phillips-Zähler jetzt bitte wieder bis etwa 222 rückwärts laufen lassen ? ;) Hehe ;)

Nockenwelle
10.09.2001, 21:49
Boooah,
beide über 700. Congratulations.

Ich trau es mich gar nicht zu sagen. Ich kill Betriebssysteme
- mit MS DOS 6.2x
hier hilft auch schon mal der Befehl 'debug'
oder mit
- LINUX(aus einer Zeit, da war SUSE noch in Planung)
oder mit
- OS/2 3.1

Irgendwie sind mir diese tools noch am liebsten. Zwar 6-7 Jahre alt, aber sie funzen.

Soweit ich ME kenne(nie, nie und nochmals nie kommt das auf einen von meinen Rechnern, oder einen von mir betreuten Rechner) kannst du die Startdiskette auch nachträglich erstellen. In der Sysemsteuerung müßte es unter 'System' sowas geben.

@ASWS
den nächsten Abschnitt nicht lesen!

@Günther
Axel versucht zu mogeln, gib' ihm keine Chance :)

cu
Axel

AWSW
10.09.2001, 23:46
;) Nee - mogeln würde ICH nie - nie nich ;)

hat man dass jetzt lesen können ??? - hmmm glaube nicht... --- Kleinhirn an Großhirn - aujepass !!!

[b]Vielen Dank an Axel auch vom Axel :D

PS: Ich kann aber glaube (stolz) behaupten, bestimmt 90% des Counters durch eigens gestellte Fragen erreicht zu haben :D :( :D Naja muss ja - oder ??? Bei Phillip sieht dass da schon anders aus ;)

Phillip-Berlin
11.09.2001, 14:34
@awsw .. danke für die blumen ... aber sie sind schon recht welk

nachdem du dich in riesen schritten von mir entfernst (der moderatorenstatus hat seiniges dazugetan ;)) muss ich dir gestehen das auch ich viele viele fragen stelle .. nur ich mail die oberchekcer direkt an ;) damit meine statistik nicht leidet *gg*