PDA

Vollständige Version anzeigen : IE 5 (automatische Internetverbindung)


Kigo
22.08.2001, 11:25
Hi Leute,

ich habe beim Internet Explorer 5 unter Verbindungen : "Immer Standardverbindung wählen" eingestellt. Beim öffnen des IE wird dann auch das Verbindungsfenster geöffnet. Allerdings hat der daraufhin geöffnete IE keine Verbindung. Die Startseite wird nicht angezeigt und auch andere gewählte Seiten können nicht angewählt werden. Ich muß dann immer erst den IE schließen und dann neu starten (Verbindung bleibt dabei erhalten). Früher klappte das auch vernünftig (bevor ich alles neu installiert habe)

Aber wo liegt das Problem?

Vielen Dank

Kigo

Phillip-Berlin
22.08.2001, 22:51
hast du es schon mit einem update auf 5.5 versucht?

wenn du auf das fragezeichen in der symbolleiste klickst - info - findest du dort einen passenden link

HTH

Daniel Gyr
23.08.2001, 06:20
Hallo Leute

Ich habe bei einem PC das selbe Problem. Es scheint unabhängig von der IE-Version zu sein, ich habe es schon mit 4.x / 5.0X & 5.5SP1 versucht. Das Problem ist anscheinend, dass der DNS-Server des Providers zu wenig schnell antwortet.
Beim 1. Start des Explorers erscheint eine leere Seite mit einem Fehlerhinweis auf den DNS-Server.

Lösungsvorschlag:
Versuche als Startseite eine IP-Adresse einer Seite zu definieren (xxx.xxx.xxx.xxx) anstelle einer www.xxx.xx (http://www.xxx.xx) Adresse.

Gruss Dani

Kigo
23.08.2001, 10:06
Hi Daniel,

super Vorschlag. Ich bin Dir echt dankbar. Nach Monaten der Unwissenheit die Lösung zu haben. Bisher hatte keiner eine Idee.

Bis denn

Kigo