PDA

Vollständige Version anzeigen : Suche nach Dateien speichern (NT)


SimOntheRocks
22.08.2001, 10:54
Hallo an alle...

Ich braeuchte eine Loesung fuer folgendes Problem unter WinNT:

Ich muss ein Laufwerk, das archiviert werden soll, nach Dateinamen durchsuchen, die laenger als 64 Zeichen sind, und diese Dateinamen als Textfile abspeichern.

Die Suche selbst ist kein Problem:
64 Fragezeichen plus *.*
aber wie kann ich das Suchergebnis abspeichern? - Klar unter Dos(CMD) gehts mit markieren und kopieren, aber aus irgendeinem Grund funktioniert die 64?+*.*sucheingabe unter Cmd bei winNT mit DIR nicht: da werden alle Dateien, auch jene die kuerzer sind, ausgegeben.

Hat da jemand eine Idee warum's nicht funktioniert, bzw. wie man das Ergebnis aus dem WinSuchfenster abspeichern kann?

Auf Antwort wartend, mit bestem Dank im Voraus,
:) Simon :)

Wile E G
23.08.2001, 08:23
hi simon,
abspeichern geht ganz einfach:

dir ?????????*.* > meineliste.txt

HTH
Wile E.G.

SimOntheRocks
23.08.2001, 11:57
Ja klar; aber wie oben beschrieben funktioniert meine Suche mit DIR unter CMD nicht!!!
Wahrscheinlich, weil der DIR-Befehl nicht hundertprozentig mit den langen Dateinamen funktioniert!

Aber Danke fuer die Antwort,
Simon