PDA

Vollständige Version anzeigen : RAM DRIVE?


Phillip-Berlin
21.08.2001, 18:05
bei einstetzen der übermäßigen ram bestückung habe ich damals ramdrive getestet ...
mittlerweile habe wir ja alle MINDESTENS 512mb wie lade ich nun windows komplett ins ram?
+datenbank
+photoshop

ich meine das wäre doch mal ein echter performance gewinn!?!

Wile E G
23.08.2001, 07:19
Hi Phillip,
ich würd im dos am anfang der autoexec.bat
folgende zeile einfügen:
path c:\windows\command
xcopy c:\windows\*.* Z: /a/e/s/v
(Z: = Ramdrive)
genauso bekommst du auch die Programme dorthin.
nun musst du am ende der autoexec einfach noch
z:\windows\win
eingeben, um windows zu starten.
du könntest allerdings probleme bekommen, da windows verweise/verknüpfungen fest speichert und die verweisen ja alle auf C: !!
d.h. im endeffekt würden die progs von der hd aufgerufen, nicht sinn der sache oder.

auch keinen sinn machen würde es, wenn du die auslagerungsdatei nach z: kopierst, da diese ja eingreift, wenn du keinen ram mehr hast und diese dann in den ram zu legen...???

was evtl was bringen würde ist den temp pfad nach z: zu verlegen, probiers mal, dürfte v.a. bei Photoshop funktionieren.

so, hab sich nun genug verwirrt,
viele grüße
wile e.g.