PDA

Vollständige Version anzeigen : RE: Könnt Ihr uns helfen ? ? ? ? ?


Mattes
16.07.2002, 21:33
Hi Günther,

vielleicht verwirke ich ja jetzt einen Gummipunkt aber...

Das Thema hatten wir doch schon. Bei Einführung der Werbung haben viele Teilnehmer Dir angeboten für das Forum einen Beitrag zu entrichten wenn nur diese Werbung verschwindet. Danach gab es eine Diskussion zu der (versehentlich durch eine Agentur eingeblendete) Sexwerbung. Du wolltest daß das Forum kostenlos bleibt.

Deine Absicht in Ehren, aber nach wie vor...
Diese Banner klick und Umsatz-Rück-NAchrichten wären vermeidbar. Vielleicht doch kleiner Monatsbeitrag??? (so 2-3 EUR)


... nur ne Anregung ;)

A.S.
17.07.2002, 00:32
Der Beitrag wird in den Bereich "Pro & Contra MSOF" verschoben.

MfG

Arno

PS Auch Anregung oder Kritik gehört, wie jeder andere Beitrag auch, in den entsprechenden Bereich.

Günther Kramer
17.07.2002, 00:41
Hallo Mattes,

zum Einen waren es nicht so viele Leute, die einen Monatsbeitrag entrichten wollten (einige ja, aber das reicht nicht) zum Anderen ist es ein fast unbezwingbarer Verwaltungsaufwand, der in keinem Verhältnis zu den Einnahmen steht.

Falls Jemanden die Werbung stört, es gibt in der Zwischenzeit sehr viele Programme, die Werbebanner filtern und diese sowie Popups nicht mehr anzeigen.

Ich finde es jedoch schön, wenn du deine Meinung zu diesem Thema äußerst und verweise noch einmal auf den damaligen Diskussionsbeitrag.

<a href="http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=62868" target="_blank">haste ma ne maak? oder: scheiss werbung!</a>

Ich surfe ca. 3-6 Stunden am Tag durchs Web und muß zugeben, dass ich schon sehr viele Angebote und tolle Produkte über das Internet dadurch bekommen habe. Persönlich finde ich Bannerwerbung informativ und habe daraus sehr viele Vorteile gezogen. Wir bemühen uns, auf unseren Seiten gute Produkte anzubieten und hoffen, dass Euch das Eine oder Andere interessieren könnte. Und keiner bricht sich einen Zacken aus der Krone, wenn er mal auf einen Banner klickt und sieht, was hinter diesem Angebot steckt.
Immer wieder bestätigen uns die Teilnehmer, dass Ihnen dieses Forum mit den vielen Antworten und Tipps mehr geholfen hat, als teure Bücher. Ich bin der Meinung, ein wenig Werbung und ab und zu mal ein neugieriger Klick, kosten bei weitem weniger, als ein Buch, welches vielleicht nicht das erhoffte Ergebnis bringt.

:top:

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: Überarbeitung, durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht: in diesem Beitrag Link(s) korrigiert.
jinx – 30.07.2003</font>

Mattes
18.07.2002, 12:33
... um die Werbung geht's doch gar nicht. Die stört mich nicht die Bohne. Die "bitte klickt auch auf die Banner aber nur wenn es Euch interessiert also bitte nicht wahllos" Beiträge...

Wie auch immer: Du betreibst erstklassige Foren und ich werde meinen Teil dazu beitragen das MS-Office-Forum weiterzubringen sofern mir das möglich ist.

Einen Förderbeitrag oder den Paypal Account würde ich aber doch mal in Erwägung ziehen.
:p

Günther Kramer
18.07.2002, 12:59
Hallo Mattes,

jetzt habe es auch ich verstanden.
Danke für deine Mithilfe und in der anderer Richtung ist schon etwas geplant.
Mehr dazu in einigen Wochen.