PDA

Vollständige Version anzeigen : was mich so ankotzt


Hondo
30.08.2001, 14:00
Hallo Leute,
seit ein paar Tagen wird mit dem Laden des MS-Office Forums gleichzeitig irgendeine WerbeSeite mitgeladen. Auch wenn ich einen Beitrag im Forum anwähle, wird auch aut. eine andere Seite geladen.
Was mich aber jetzt so ankotzt ist, daß das Laden dieser Seiten unser autom. Internetwächter in der Firma registriert, eine Fehlermeldung (weil verbotene Seite) ausgibt, und zuletzt die Anwendung schließt.
Man stelle sich mal eine Werbeseite des Sexgewerbes vor, und der Chef rechnet einem dann einem vor, man hätte wärend der Arbeitstzeit sich seinem Privatvergnügen hingegeben. Dies ist nämlich nach Dt. Rechtssprechung immerhin Kündigungsgrund.
Gruß Andreas

flori
30.08.2001, 14:04
Hallo!

So manches mal nervt es mich auch, die ewige Werbung!!

Aber laut deutschem Gesetz ist es der Firma nicht erlaubt die Mitarbeiter zu überwachen ohne es vorher anzukündigen!!
Habe ich vor kurzem erst auf der Seite von Tomorrow gelesen!

Kurt aus Kienitz
30.08.2001, 14:08
Hallo,

Du meinst sicherlich diesen Traffic4you #$%§!

Das kannst Du umgehen, indem Du direkt das Forum anwählst.

Hondo
30.08.2001, 14:13
Hallo Kurt,
ja, genau die mein ich.
Danke für den Tip
Gruß Andreas

Günther Kramer
30.08.2001, 20:50
@Hondo
Traffic4you nimmt als Tauschseiten keine Sexanbieter auf. Zudem hat Kurt dir ja den direkten Link zum Forum gegeben.
Du hättest auch den Link, links oben "Dieses Forum zu den Favoriten" anwählen können und schon würdest du nicht mehr über die Startseite kommen!
Diese Startseite ist auch nur für die Suchmaschinen.
Zudem gehört dieses Thema mehr in den Bereich "Pro und Conta..." und dorthin werde ich diesen Beitrag auch verschieben!

flori
Wenn dich die Werbung nervt, dann wärst du sicherlich bereit, ca. 2-4 DM pro Jahr für die Forennutzung zu bezahlen? Wenn ja und die anderen Teilnehmer schließen sich dir an, dann können wir die Werbung weglassen!
Vorschläge hierzu nehme ich gerne per Mail entgegen oder im Bereich "Pro und Contra ..."

Kurt
Danke ;)

Günther Kramer
30.08.2001, 20:54
Hondo
Es wäre schön, wenn du deine Titel und den Inhalt deiner Beiträge in Zukunft etwas gewählter verfasst. Einen gewissen gutenTon sollten wir hier bitte alle einhalten.

Günther Kramer
30.08.2001, 22:25
Ich habe vergessen, dir die Möglichkeit mitzuteilen, wo du dich beschweren kannst.

Und zwar hier...

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: Überarbeitung, durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht: in diesem Beitrag Link(s) korrigiert.
jinx – 27.07.2003</font>

flori
31.08.2001, 09:21
Hallo Günther!

Ich habe geschrieben so manches mal nervt mich die Werbung. Das ist immer dann der Fall, wenn man auf einen Link klickt und dann andere Seiten noch mit aufgehen, oder wenn die Werbebanner so gross sind, dass man erst ewig weit scrollen muss um an den eigentlichen Inhalt zu kommen. Das ist hier im Forum bei einer Werbung auch der Fall.
Kannst du da nicht zumindest eine Einheitsgrösse (zumindest Höhe) festlegen?

Günther Kramer
31.08.2001, 09:32
@flori,

bei einer Einheitsgröße der Werbebanner fällt das Angebot leider nicht mehr so gut auf, wie wenn es hin und wieder ein anderes Format ist.

Vorschlag
Ich werde darauf achten, wenn ich wieder neue Angebote aufnehme, dass diese zumindest von der Höhe einheitlich sein werden (60 Pixel). OK?

flori
31.08.2001, 09:46
Das hört sich gut an!! @Günther

Zum Beispiel die Werbung, die ich jetzt gerade auf dem Bildschirm habe (1&1 Partner) ist von der Grösse vollkommen OK.

P.S: Wenn mich ein Banner interessiert klicke ich auch mal drauf!

Kurt aus Kienitz
31.08.2001, 09:49
Hallo Günther,

Diese traffic4you Werbung verhält sich aber auch ziemlich nervig.
Es gehen "haste nich gesehen" viele Browser-Insanzen auf, der will daß ich irgendwas auf meine Festplatte lade und dann kommen da noch ständig irgendwelche Messageboxen.

Kann natürlich auch an meinen unglücklichen Browsereinstellungen liegen ;)

Aber was ich interessant finde ist die Sache mit den 2 - 4 DM pro Jahr.
Meinst Du denn, das wird reichen ?

Günther Kramer
31.08.2001, 10:02
@all

ich gehe auch ab und zu über die Seite <i>ms-office-forum</i> und es gehen zwei weitere Browserinstanzen mit anderen Webangeboten an. Ich habe ca. 3 Tage diese Angebote, die über traffic4you geschalten sind, getestet und konnte mit diesen Seiten leben (kein Sex oder andere Schmuddelseiten).
Zudem sehen diese 2 Webseiten nur alle neuen Besucher, denn normal gehen die Teilnehmer, die schon mal da waren direkt über die URL ins Forum.

Ich finde es daher nicht schlimm, wenn ich diese Möglichkeit verwende, um neue Besucher für das Forum zu bekommen. Für jede angeigte Webseite wird auch wieder 1mal die Forenseite angezeigt.

Wenn es aber unerträglich mit den Angeboten von traffic4you wird, stelle ich natürlich diese Werbemöglichkeit sofort ein.

2-4 DM pro Jahr von jedem Teilnehmer?
Ich denke, dass müsste reichen. Nehmen wir mal an, dass nur 1.000 Teilnehmer mitmachen, dann wäre das Thema Werbung erledigt. Aber der Verwaltungsaufwand ist sehr hoch und neue Besucher würden bestimmt von einer Zahlung abschrecken. Man könnte neue Besucher zunächst erst nur lesen lassen und durch die Registrierung bekommen diese dann die Berechtigung Beiträge zu erstellen. Die Registrierung ist gleichzeitig mit einer Unkostenzahlung verbunden.
Aber was macht man mit den verhandenen Teilnehmern? Was ist, wenn Jemand nicht zahlt?
Ich denke, dass sich diese Finanzierung fast nicht durchführen lässt, aber ich bin gerne offen für Eure Ideen.

peppi
31.08.2001, 10:39
Hallo Günther,
zu Deinem letzten Beitrag ein Vorschlag:
Wie wäre es mit Firstgate? Das wird häufig eingesetzt, wenn Du Dir Beiträge von Zeitungen herunterladen möchtest. Bei den Zeitungen wird halt pro Beitrag abgerechnet (vom Konto abgebucht), ob es da andere Möglichkeiten gibt, weiß ich nicht.

Ich persönlich hätte auch gegen einen Beitrag in der angesprochenen Höhe (oder auch 1,00 pro Monat) nix einzuwenden, glaube aber, daß das Forum dann nur noch von wenigen Insidern benutzt wird. Die "zufälligen" würden sicherlich von einer Bezahlung abschrecken, weil sie ja Hilfe (wie immer die auch geartet sein mag, sie können den Unterschied zu anderen Foren ja auf den ersten Blick nicht feststellen) in vielen Newsgroups und Foren kostenlos erhalten. - Wie schon im Beitrag von Phillip gesagt, stört mich die hier im Forum verwendete (dezente) Werbung überhaupt nicht.

Günther Kramer
31.08.2001, 10:43
Hallo Peppi,

ich denke auch, dass einer Bezahlung sehr viele Leute abschreckt.

Firstgate????
Hast du dir schon mal deren Provisionsstaffelung angesehen? Da würden die Teilnehemer mehr an Firstgate bezahlen als für die Unterhaltskosten des Forums.

peppi
31.08.2001, 10:50
Hallo Günther,
nein, nein, ich habe keine Ahnung. Brauchte letztlich nur einen Artikel von einer Zeitung und hatte mich dort angemeldet, weil es beim ersten Beitrag 10 Euro Guthaben gab und der Beitrag 9,98 Euro gekostet hat. Ansonsten habe ich nicht vor, mich da weiter zu betätigen.

Günther Kramer
31.08.2001, 18:16
@all,

ich habe die Werbung aus der Startseite des Forums, ms-office-forum , von Traffic4you wieder raus genommen.

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: Überarbeitung, durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht: in diesem Beitrag Link(s) korrigiert.
jinx – 27.07.2003</font>

Mattes
23.11.2001, 19:19
Hallo Günther,

Du schreibst:

2-4 DM pro Jahr von jedem Teilnehmer?
Ich denke, dass müsste reichen. Nehmen wir mal an, dass nur 1.000 Teilnehmer mitmachen, dann wäre das Thema Werbung erledigt. Aber der Verwaltungsaufwand ist sehr hoch und neue Besucher würden bestimmt von einer Zahlung abschrecken. Man könnte neue Besucher zunächst erst nur lesen lassen und durch die Registrierung bekommen diese dann die Berechtigung Beiträge zu erstellen. Die Registrierung ist gleichzeitig mit einer Unkostenzahlung verbunden.

Wieviel Teilnehmer hat das Forum? Weisst Du was ich im Jahr für Fachliteratur ausgebe? Also 0,25€ im Monat ( ca. 6 Maak ), wen sollte das abschrecken? Zumal wenn das Lesen und Beantworten kostenlos bleibt! Da kann ich mir einen Eindruck vom Forum machen, umsonst was lernen, und erst wenn ich eigene Beiträge ERSTELLEN will, dann kostet das einen lächerlichen Obulus!

Was Du machst wenn jemand nicht zahlt? Zugang sperren!

In dieser Höhe finde ich eine Bezahlung für Eure hervorragende Arbeit weniger abschreckend, als die Disskusion um Erotikbanner.