PDA

Vollständige Version anzeigen : MS-Office Hintergrung Installation


Mak2k
17.04.2002, 07:32
Hi

Weist jemand wie ich MS-Office in hintergrund ohne jegliche abfragen installieren kann?
Ich glaube mann muss da eine eigene Datei anlengen in der man Serien Nummer
den Pfad und welche Komponenten installiert werden sollen erstellen muss. Weist jemand wie ich so etwas machen kann??

AWSW
17.04.2002, 14:41
Hallo,
so eine Vorgehensweise fällt mir im Moment nur bei der automatisierten Softwareverteilung auf einem Windows 2000 Server ein, bei dem dann die SW als Paket für bestimmte Anwender als Remoteinstallation bei der Anmeldung automatisch installiert wird. Man konnte dabei eine Konfigurationsdatei auf dem Server hinterlegen, für die entsprechenden Einstellungen. Ich meine mich aber zu erinnern, dass dann das Fenster, wo bei normaler Installation die Seriennummer eingetippt wird, fertig ausgefüllt als so ziemlich einzigstes Fenster dem Anwender erscheint, damit er die Lizensvereinbarungen lesen kann und diese dann nur noch mit WEITER bestätigen muss... Aber im Wesentlichen konnte man so mit einigen Vorbereitungen z.B. das Office 2000 den dafür vorgesehenen Usern zur Verfügung stellen, sofern man in der glücklichen Lage ist und einen entsprechenden Windows 2000 Server hat... Auch andere SW lässt sich dann über die dafür vorgesehenen .MSI Dateien verteilen... Das Thema ist aber sehr komplex und daher besser in der Win2k Hilfe und diversen Büchern oder noch besser Kursen nachzuvollziehen, aber nur nach meiner bescheidenen Meinung ;) ...


HTH