PDA

Vollständige Version anzeigen : PDFs mit Freeware erstellen


ziolko
30.03.2002, 18:34
hi, hab vor kurzem ne Freeware getestet die einen PDF-Drucker auf dem Betriebsystem installiert und das ding funktioniert ohne probleme auf win9x 2000 und auch XP. PDF995 heisst die Freeware. Ist scheinbar werbefinanziert oder so. Nach dem ausdruck auf dem pdf-drucker kommt man halt auf die Homepage vom Hersteller aber wer will schon XXX EURO für Adobe Acrobat 5 ausgeben wenns damit auch funtz.

Sollte nur mal ein Tipp sein.

[ 30. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: ziolko ]</p>

ziolko
08.04.2002, 15:55
OOhhhh OOhhhhhhh!!!

schon der zweite Rechner bei dem ich Fehlermeldulngen bekomme wenn ich auf diesem PDF-Drucker drucken will. Und lässt sich auch nicht mehr drüberinstallieren oder deinstallieren.

PDF-Drucker ist kaputt!

Ein System läuft unter Win XP das andere unter Win2k. Bei beiden die gleiche Fehlermeldung und dannach nur noch Rechner-Neustart möglich.

Also wohl doch nicht so gut die Freeware!