PDA

Vollständige Version anzeigen : Code im Zwischenspeicher wird verhext...


Raller
19.02.2002, 16:47
Tag,

Wenn ich einen formatierten Code aus diesem Forum in den Zwischenspeicher kopiere und in den VBA-Editor, Windows-Editor oder ein anderes Texttool kopiere, wird der Text in einer Zeile angezeigt.
Auch die Einstellung "Zeilenumbruch" in dem jeweiligen Tool gibt nicht den Original-Code zurück.

Mache ich etwas falsch?

Gruß
Raller

A.S.
19.02.2002, 17:21
Hallo Raller,

nein, Du machst nichts falsch ;)

Allerdings liegt das an dem Medium in welchem Du Dich hier bewegst ;) HTML bzw. das IN kennt keinen Zeilenumbruch in kopierbarem Sinne sondern nur das Tag <BR>. Dieses kannst Du nicht in die Zwischenablage kopieren, sondern mußt es nachträglich manuell einsetzen.

Gruß

Arno

PS: Ich weiß das es auf anderen Seiten geht, aber auf den Trick den die anwenden ist der Boardhersteller scheinbar noch nicht gekommen ;) ;)

Raller
20.02.2002, 06:38
Na, Arno, da bin ich froh, dacht schon "programmier' wie'n Wilder, kann aber keinen Text kopieren" :-(

Deshalb hier mein Aufruf an alle (die's lesen):
lieber unformatiert posten. Ist zwar nicht so übersichtlich, dafür aber besser zu verarbeiten.

Gruß
Raller <img src="graemlins/grins.gif" border="0" alt="[grins]" />

A.S.
20.02.2002, 16:24
Statt des CODE-Tags sollte es IMHO reichten folgende HTML-Sequenz

&lt;pre&gt;&lt;span style="font-family:'Courier New';font-size=8pt;"&gt;
<pre><span style="font-family:'Courier New';font-size=8pt;">Hier
das
Coding</span></pre>
&lt;/span&gt;&lt;/pre&gt;

oder Stefan Kulpas Codeconverter (zu finden hinter dem Link "Wichtige Infos" im oberen Bereich) zu benutzen.

Gruß

Arno

A.S.
20.02.2002, 16:49
Ups... :eek: :eek:

grad mal mein geschreibsel selbst ausprobiert... funzt nit....

gruß

arno

jinx
20.02.2002, 17:18
Moin

<a href="http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=55642" target="_blank">Probleme beim Kopieren von Quellcode...</a> - vielleicht war es nicht lange genug TOP-Thema in Excel...

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: Überarbeitung, durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht: in diesem Beitrag Link(s) korrigiert.
jinx – 01.07.2003</font>

Lupus
20.02.2002, 19:46
Na das geht schon .. :top:

Den Text markieren, in Word (also kein Editor)ganz normal einfügen.
Dann, wenn der Text in Word ist wieder Markieren, und dann in einem neuen Word-Dokument "als Unformatierte Text einfügen"

Vola .. fertisch .. nun kann er kopiert werden für den Editor

Gruß copyhobby Lupus

Raller
21.02.2002, 06:23
Hupps, ich wollt' keine Lawine auslösen ;)

Aber jetzt weiß ich :idee: , wie's geht, das mit Word klappt nämlich super.

Ich nehme also meine Aufruf zurück, behaupte entschieden das Gegenteil und danke allen für die Anteilnahme an diesem Problem :biggrinl: (Das mein Handy bald keine SMS mehr annehmen wollte, habe ich für die Lösung gerne in Kauf genommen... :cool: )

Raller :biggrinl: