PDA

Vollständige Version anzeigen : Es gehört hier nicht hin


Nockenwelle
12.09.2001, 01:29
Aber die Ereignisse in USA sind entsetzlich.

Mein Beileid für alle Betroffenen, Angehörigen und Freunden.

Mehr will ich dazu gar nicht sagen.

Axel

Ohnesorg
12.09.2001, 07:30
Ich habe davon während einer Zigarettenpause erfahren. Von einem Kollegen, der gerade mit seiner Frau telefonierte.
Ich dachte es sei ein schlechter Scherz!

Schockierung und Betroffenheit... zwei Worte, die nicht ausdrücken können, was ich dafür empfinde.

Mir ist es noch nie passiert, dass ich um Menschen trauere, die ich nicht kenne. Zu wenig Bezug zu den Menschen... Doch hier ist alles anders!
Wut macht sich breit! Endlose Wut und Hass gegen Jene, die für dieses feige Massaker verantwortlich sind.

Eines ist jedoch sicher... Wer auch immer das war... er hat in ein Wespennest gestochen. Das werden sich die Vereinigten Staaten auf keinen Fall gefallen lassen ohne Vergeltung zu üben.


Ich trauere um die Toten des feigen Attentates auf das World Trade Center, das Pentagon, des vierten entführten Flugzeuges und des Außenministeriums. Und spreche allen Angehörigen und Überlebenden mein aufrichtiges Beileid aus.


Karsten

Kurt aus Kienitz
12.09.2001, 08:45
Ich kann mich Axel und Karsten nur anschließen.

Die grausame Brutalität der Geschehnisse, die offensichtliche Hilflosigkeit mit der man Solchem gegenüber steht und die Wut auf die Täter sind auch mir in die Knochen gefahren.

Im Gegensatz oder zur Konkretisierung von Karstens Meinung glaube ich, daß die USA garkeine andere Möglichkeit haben als gegen den Staat oder die Organisation der/die für die Ereignisse verantworlich ist, vorzugehen.