PDA

Vollständige Version anzeigen : Wer regt sich über....


A.S.
30.07.2001, 08:22
... den Inhalt meiner Signatur auf?

Hallo Leute,

so ziemlich alle von Euch, die Ihr im Access-Forum unterwegs seit, habe ich schon einmal mit meiner Signatur beglückt bzw. Ihr dürftet sie schon mindestens einmal gelesen haben. Ich poste sie ja nunmal nicht gerade selten.

Wer sie noch nicht kennt:

------------- SNIP -------------------

------------------
HTH

Arno


Ein Blick in die Nettiquette schadet nie! (Ist auf niemand speziellen gemünzt, aber wer sich den Schuh anzieht, dem Passt er!!!)

-------------- SNAP ---------------------

Nun meine Frage: Wer, ausser dem der sich momentan Massiv beschwert, fühlt sich insbesondere durch den abschließenden Satz Massiv auf die Füsse getreten?

Gruß

Arno

Wile E G
30.07.2001, 08:37
Hi Arno,

also ich finde den Nachsatz o.k., zumal ein Blick in die Nettiquette tatsächlich nie schadet (oder sind Fälle von Nebenwirkungen z.b. Ausschlag, Husten... bekannt? ;))

Ich würde ihn dranlassen, da er uns auch immer daran erinnert, etwas netter miteinander umzugehen, und das kann nun wirklich nicht schaden, oder?

Gruß
Wile E.G. -der sich auch schon mal den Schuh angezogen hat-

A.S.
30.07.2001, 08:47
PS noch ein Nachsatz von mir: Wer findet den Satz "Arrogant, überzogen und vollkommen überflüssig" (ist der Vorwurf der mir gemacht wird!)

Morli
30.07.2001, 08:50
Hi Arno,

also ich finde die Signatur vollkommen ok. Ich bin der Meinung, daß derjenige, der sich daran stört, prinzipiell ein Problem hat, sich an gewisse Regel zu halten, ohne die wir nun mal leider nicht auskommen.

Ich weiss von mir selbst, dass ich machmal in meinen Äußerungen ziemlich direkt bin, daher soll derjenige, der mit Deiner Signatur Probleme hat, sich nicht beschweren, denn es könnte viel schlimmer kommen!

Gruß

Rainer ;)

Wile E G
30.07.2001, 08:58
@arno
Wieso arrogant?
Du bist schließlich ein Moderator dieses Forums, da ist es doch nur verständlich wenn du (meiner Meinung nach neutral) auf die Regeln hinweist, sonst hättest du ja noch viel mehr arbeit, die Leute einzeln "zurechtzuweisen" und könntest deine Zeit nicht verwenden uns zu helfen!!!!

@rainer
Gratulation zu deiner "500", weiter so!

Gruß
Wile E.G.



[Dieser Beitrag wurde von Wile E G am 30.07.2001 editiert.]

Kurt aus Kienitz
30.07.2001, 09:27
Hallo Arno,

Ich habe ja auch schon mal nachgefragt, ob Du mich persönlich meinst (obwohl ich doch immer ganz artig bin) ;).

Aber arrogant und überzogen finde ich daß nicht, sieh Dir mal meine Signatur an :)

Außerdem hast Du ja den Nachsatz wer sich den Schuh anzieht, dem Passt er !!

Passt es ??

A.S.
30.07.2001, 09:32
Hallo Kurt,

Außerdem hast Du ja den Nachsatz wer sich den Schuh anzieht, dem Passt er !!

gerade dieser ist es, an dem man sich Massiv stört. Beziehungsweise: Ich habe jemanden darauf aufmerksam gemacht, das seine Anfrage in einem anderen Forums-Bereich erfolgreicher sein dürfte und dieses Aufmerksam machen in zusammenspiel mit der Signatur hat jemandem sein schönes Wochenende gekostet, da er meinte sich darüber aufregen zu müssen, als ob es nichts wichtigeres in der Welt gäbe....


------------------
HTH

Arno

ryb
30.07.2001, 09:38
Auch wenn ich hier NEU bin...

Wie kann man sich über so eine Sig nen Kopf machen??? :confused:
Zu Anfang hoffte ich das dieses Forum mir mit meinen Access Problemen hilft

- Jetzt weis ich es - ;)
Da ist es mir doch egal was für Signaturen derjenige hat der mir hilft oder dem ich helfe(naja eines Tages vielleicht!).

Ich glaube manche Menschen können nur glücklich werden wenn sie an irgend etwas "Rummeckern" können und wenn sie nichts sinnvolles zu bemeckern haben dann halt was sinnloses...

Mal ganz ehrlich: "Hast du es nötig dich mit solchen Kinkerlitzchen zu beschäftigen???"

Für solche "Anmachen" hat der liebe Gott die runde Ablage unter/neben/auf dem Schreibtisch/Desktop erfunden. (Klever gelle) :rolleyes:

P.S:
@arno
Vielen, Vielen, Vielen Dank für deine Angebot -- Binn zur Zeit auf Baustellen (bei dem Wetter ;)) -- Komme gern am Mittwoch auf dein Angebot zurück

A.S.
30.07.2001, 09:43
@ ryb

Mal ganz ehrlich: "Hast du es nötig dich mit solchen Kinkerlitzchen zu beschäftigen???"

Ob es notwendig ist oder nicht bzw. ich es nötig habe oder nicht, lasse ich einmal dahingestellt sein ;)

IMHO halte ich mich dennoch für so Kritikfähig, das ich Euch das doch durchaus einmal fragen darf ;) Oder?



------------------
HTH

Arno

Ein Blick in die Nettiquette (http://www.ms-office-forum.net/forum/netiquette.php) schadet nie! (Ist auf niemand speziellen gemünzt, aber wer sich den Schuh anzieht, dem Passt er!!!)

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: Überarbeitung, durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht: in diesem Beitrag Link(s) korrigiert.
jinx – 01.07.2003</font>

tornado
30.07.2001, 10:06
Hallo Arno

Ich störe mich eher an solchen "Nörgel-Chaoten" als an einem nur gutgemeinten Satz Deinerseits. ;)

Nebenwirkungen sind bei mir bis heute ausgeblieben, habe mich jedoch bei meinen ersten Besuchen hier im Forum die Nettiquette mal reingezogen und...

E S S C H A D E T N I C T !! :D :D
Gruss
Roger

marmic55
30.07.2001, 10:06
......In der Netiquette geht es dabei nicht darum, jemandem Vorschriften zu machen, sondern darum, die nötige Hintergrundinfos und Tipps zu liefern, damit die Kommunikation in den Foren gut funktioniert..........

=========================================


In dem für Foren üblichen Begriff "Nettiquette" steckt das Wort "NETT".
Jede Medaille hat 2 Seiten: So könnte derjenige, der nicht "NETT" ist, "UN~Nett", naja, sagen wir lieber "UNfreundlich" sein.

Gerade habe ich mir die "Nettiquette" (noch einmal) durchgelesen. Hier geht es nach meiner persönlichen Lesart in allererster Linie doch um wichtige Tipps, wie man sich bestmöglichst durch dieses Forum arbeitet und welche Regularien zum größtmöglichen Erfolg führen.
----------------------------------------

Vielleicht mißversteht der Beschwerdeführer diesen Begriff "Nettiquette": Es geht hier nicht in erster Linie um Vorgaben für das zwischenmenschliche Miteinander in diesem Forum, sondern eher um allgemeine Regularien.

Dass Beiträge mal von einem Thema in ein anderes geschoben werden müssen, bleibt bei solch einem Projekt wie diesem hier nicht aus. Den Fragestellern, deren Beiträge in ein anderes Forum umkopiert werden, werden dadurch ja weder direkt noch indirekt Vorwürfe gemacht, zumal die Grenzen der Foren manchmal verschwimmen (VB, VBA usw.).

Dafür ist ein Moderator ja mit seiner helfenden Hand da.
Dass in einem derartigen Hinweis, den Beitrag umzukopieren, die Signatur automatisch mit übergeben wird, sollte einleuchten; diese Signatur wurde ja nicht NUR für derartige Vorkommnisse geschrieben.

Vielleicht hat der Beschwerdeführer mal einige Nächte darüber geschlafen u. kommt zu einem ähnlichen Schluß.
Zu guter Letzt:
Die Signatur, eben weil es eine solche ist, nehme ich so kaum noch wahr (bei dieser Witterung trage ich eh Sandalen).

Michael

ryb
30.07.2001, 10:39
@arno

Ich finde es klasse das du so einen Disput öffentlich austrägst.

ABER WEHE DIR WENN DU AUCH NUR EINE HILFESTELLUNG WENIGER SCHREIBST ;) :D

Ohnesorg
30.07.2001, 15:27
Hi,

kann es sein, dass sich tatsächlich jemand den Schuh angezogen hat und feststellen musste, dass er auch noch passt?

Dann gratuliere ich Dir Arno, denn damit hat die Signatur genau das bewogen, was sie - so denke ich - bewegen sollte.

Jemanden, der womöglich einiges in den falschen Hals bekommt, zum Nachdenken zu bringen.

Wenn es tatsächlich nur darum ging einen Beitrag in ein anderes Forum zu verlegen, hat dieser Jemand die Sache als persönlichen Angriff gewertet, was wiederrum auf mangelndes Selbstbewußtsein schließen läßt.

Jemand, der genügend Selbstbewußtsein hat, gesteht erst recht kleinere Fehler ein und läßt sich - zumindest auf die höfliche Tour - auch in die Schranken weisen. Ich jedenfalls habe Arno bislang noch nicht unhöflich, arrogant oder wie auch immer kennen gelernt. Im Gegenteil! Eher Sachlich und freundlich.

Außerdem... wer sich an einer Signatur stört... pfffff :) kennt offensichtlich nicht den Sinn einer Signatur. Nämlich den, Grußformeln zu automatisieren um nicht immer und immer wieder den selben Text tippen zu müssen. Das wäre ja genauso, als würde sich meine Freundin beschweren, wenn ich eine E-Mail mit "Freundliche Grüße, .... Ihr Team" beende. :D

Und dann nochwas. Ich habe mich in diesem Forum angemeldet und mich hat die Nettiquette nicht im geringsten interessiert, denn was dort drinsteht ist meistens das selbe. Kurz gesagt: "Seid nett zueinander!"
Sowas braucht man mir nicht unbedingt zu sagen, dass kann ich auch so... und dennoch bin ich dann auf die Nettiquette gewechselt um nachzusehen, was da so alles drinsteht... dank Arnos Signatur.

Das ist aber noch lange kein Grund sich auf die Füße getreten zu fühlen... denn wie gesagt, wer sich den Schuh anzieht, dem passt er! ;) Und es hat bei weitem niemand nötig sich unberechtigter Weise einen Schuh anzuziehen.

Also seid weiterhin freundlich und guckt in die Nettiquette, denn die ist genauso wenig verkehrt, wie Arnos Signatur!

Gruß vom Kleister-Meister Ohnesorg

Und wenn sich jemand beschweren mag über meine Meinung... meine E-Mail Adresse ist ja hier hinterlegt und für jeden zugänglich. Ich bitte nur darum solche Dispute nicht in einem Forum auszutragen... muss ja niemand mitbekommen wie ich jemanden in Grund und Boden Stampfe... (Verbal natürlich!) :D

kama
30.07.2001, 15:35
Hallo Arno!
Ein Blick in die Nettiquette schadet nie!!
Eine Erinnerung daran auch nicht!!
Man muß sich ständig neu einnorden. Nur wer meint er weiß schon alles (auch über den Umgang miteinander) steht still.
Ansonsten fühle ich mich hier sehr wohl und von dir gut moderiert.
Ansonsten schau auf meine Signatur..

Günther Kramer
30.07.2001, 15:54
Hallo Leute,

das Schlimme an der Sache ist, dass dieser Teilnehmer nun so verärgert ist, dass er allen Bekannten und Freunden von diesem Forum abraten möchte.

Und ich will doch nicht, dass Manuela, Arno, Stefan und ich bald hier ganz alleine sind! :(
Wozu sind wir denn dann auf den schnellen Server gezogen? :confused:

Sorry, aber das musste sein!

A.S.
30.07.2001, 16:07
Hallo Günther,

bei der - IMHO bislang - durchweg positiven Resonanz auf meine Anfrage, glaube ich nicht, das Du Dir darüber sorgen zu machen brauchst ;)

Gruß

Arno

tornado
30.07.2001, 16:20
Hallo Günther

Ich bleibe dem Forum jedenfalls treu, und kann es mit bestem Gewissen allen weiterempfehlen. Die Arbeit wird Dir und Deinen Moderatoren sooo schnell nicht ausgehen (habe da noch einige Jdeen, die ich in nächster Zeit verwirklichen möchte). ;)

Und WIE sollte ich das ohne Forum je schaffen?? :confused:

Wir lassen uns doch dieses Forum nicht durch einen einzelnen Querschläger vermiesen. :D

Auf ein Nächstes
Roger

marmic55
30.07.2001, 18:56
Jungs und Mädels,

Humor ist, wenn man doch noch lacht:

Wenn der Beschwerdeführer meint, wir seien doof, dann ist er bei uns an der richtigen Adresse.

Stimmts oder habe ich recht.

Also: Weiter gehts im Text.

Michael

A.S.
30.07.2001, 20:57
Hallo Michael,

ganz meiner Meinung.

Ich habe dem entsprechenden Teilnehmer jedenfalls die Url zu diesem Thread mitgeteilt und es ihm freigestellt ob er sich beteiligen möchte oder nicht.

Wir werden ja sehen, was sich ergibt.

Gruß

Arno

Nockenwelle
30.07.2001, 21:47
Ich möchte mich hier ganz klar über Arno beschweren.
Also Arno. Deine penetrante
Hilfsbereitschaft ist echt mies.
Dass du so soviel weißt, finde ich ohnehin zum kotzen.
Dann besitzt du auch noch die Unverschämtheit, dieses Wissen anderen zur Verfügung zu stellen.
Dies machst du auch noch für die Teilnehmer des Forums UMSONST.
Wenn du nur nicht so freundlich wärst, würde ich dir ja noch verzeihen.
Aber deine Zahl der Beiträge mit 1300 ist wirklich reine Angeberei, wahrscheinlich sogar gefälscht.
Dass du dann hingehst, und jemanden drauf hinweist, sich in einem anderen teil des Forums zu versuchen ist schlichtweg der Hammer.

Sollte ich irgendwelche Ironietags vergessen haben, möge man mir das verzeihen.

Manchmal glaub' ich gar nicht was ich lese.

Ich bin auch jemand, der sich schon mal aufregt(und hat). Vor allem habe ich festgestellt, das Günther solche Sachen sehr ernst nimmt, und dann u. U. auch die Site anpasst(und dies ebenfalls getan hat). Das nenne ich Engagement! Man kann es bestimmt nicht jedem recht machen, wenn du so viele Beiträge lieferst läufst du halt Gefahr, dass sich jemand auf die Füße getreten fühlt. So ist das nun mal.

Ich hab' deine Art wie du Fragen beantwortest noch nicht kritisieren können. Ich weiß, dass du schon mal Beiträge wegen Doppelpostings schließt, aber das ist auch gut so.

Cu

Ohnesorg
31.07.2001, 07:39
Hi, ich muss da mal an Günther antworten...

ähm... Du glaubst doch nicht allen Ernstes, dass Mr. Ich-Nehme-Alles-Persönlich durch seine Negativwerbung dem Forum ernsthaften Schaden zufügen kann?

Was ich hier lese ist alles andere, als negative Resonanz.

Außerdem... überall, wo etwas großartiges oder extrem schlimmes passiert, gibt es Menschen, die versuchen Tatsachen zu verdrehen.
Wie wäre es zum Beispiel mit der Mondlandung? Neider behaupten, dass niemals ein Mensch auf dem Mond war.
Oder ein heftiges Gegenteil mit dem Untergang der Titanic. Es soll das Schwesterschiff der Titanic gewesen sein. So als Versicherungsbetrug.
Oder der Mord an JFK war eine riesige Verschwörung des FBI.
Oder wie wäre es mit der Freundlichkeit eines Deiner Moderatoren? Der soll ja nur so tun um dem Forum zu schaden! Auf, Arno! Gib es zu!!! :D
Ach Papperlapipp!
Weil sich irgendwer auf die Füße getreten fühlt und jetzt stänkert, ist es kein Grund Angst zu haben. Zumindest dann, wenn er grundlos stänkert und das tut er ja wohl!

Dazu kann ich nur eines sagen:
Hast Du Deinen Hund so dressiert, dass er über einen See fliegen kann, werden sich mit Sicherheit ein paar Neider finden, die behaupten das Tier hätte zu viel RedBull® gesoffen!

In diesem Sinne, ab durch die Rinne.
Gruß vom Kleister-Meister, der seine Anwesenheit wieder mehr auf den Access Bereich verlagern sollte, Ohnesorg :cool:

WeinGeist
31.07.2001, 08:21
Oh la la...

Das tönt aber gar nicht nett gegen den armen M***epeter. :)

Also eine NETTiquette schadet bestimmt niemandem, im gegenteil. Wer sich verbal benehmen will wie ein ... der soll die Nettiquette lesen, sich verziehen, sich auf www.prosieben.ch/Chat (http://www.prosieben.ch/Chat) in den Hauptraum klicken und sich die Seele aus dem Leibe schreien. :D

Für solche Zeitgenossen ist dieser Chat geradezu geeignet. (Will hier keine Werbung machen :) )

ABER in einem fachlichen Forum sind solche "Redewendungen" z.Bsp. fehl am Platz.

@Günther:
Also wenn sich die Beschwerde auf EINEN einzigen beschränkt, welche neidisch sein könnte, dann muss man sich keine Sorgen machen. Ich bin jedenfalls zufrieden und hoffe auch einmal helfen zu können.

@Arno:
Ach du böser!! Hast jemanden mutwillig gesagt er solle sich in einen anderen Teil äh verziehen?? :D
Glaube zwar, du hast das ein wenig netter formuliert, aber.... "HE HE HE, ich konnts nicht lassen :) )
Unfreundlich habe ich dich noch nie erlebt, höchstens einen Link zu einem anderen Beitrag gegeben. Dass ist auch gut so, warum gleiche Fragen noch einmal beantworten? Ausserdem ist das Problem dort vieleicht aussführlicher beantwortet.

Also dies war mein SENF

Gruss an alle!!!

Urs

PS: Hoffentlich meldet er sich ;)

Lupus
31.07.2001, 23:12
also so was ..

ich habe mich immer gefreut wenn mir ein Schuh passt,
die drücken dann nicht so, das macht doch aua ..
sollte lieber danke sagen .. und nicht gleich mit den neuen Schuhen treten, die gehen sonst noch kaputt
tz tz

Gruß verduster Lupus
P.S. Arno bleib so wie Du bist ... das Forum bitte auch

frogi
06.12.2001, 14:24
Hi,
also ich der frogi kam in das forum, da hab ich deine signatur gelesen. Für mich war klar, das ist ein super forum, ich bleibe gerne hier und halte mich gerne an die spielregeln.
Weiter so, alles gute aus wien

frogi

A.S.
02.01.2002, 09:53
Einen schönen guten Morgen allerseits,

warum habe ich gestern diesen, zugegebenermaßen etwas überzogen aggressiven, Zusatz an meinen Beitrag "Die Foren und das Erstellen von Beiträgen...." gesetzt??

Nun, ich für meinen Teil finde es unverschämt, wenn jemand meint Probleme mit mir - oder einem anderen Moderator - zu haben und glaubt diese Probleme dann mit einem anderen Mitglied der Forumsadministration ausmachen zu müssen.

Es gibt kaum etwas, das mich persönlich schneller auf die Palme bringen kann, als das anbringen von Kritik über dritte.

Nicht das ich - oder die anderen Moderatoren - nicht Kritikfähig währe(n). Das beweist IMHO alleine schon dieser Beitrag. Allein das man glaubt seine Kritik an anderer Stelle anbringen zu müssen, als bei dem bzw. denjenigen die einem scheinbar die Probleme bereiten, ist in meinen Augen eine bodenlose Unverfrohrenheit. Und wie schon gesagt, gibt es kaum ein Verhalten welches mich schneller auf die Palme bringen kann.

Deshalb hier die Bitte: Wer glaubt wen auch immer warum auch immer Kritisieren zu müssen, möge dies nicht über dritte sondern direkt tun.

Gruß

Arno

[ 02. Januar 2002: Beitrag editiert von: Arno Simon ]</p>

Goki
02.01.2002, 12:48
@ Gunter :D

Wenn Ihr einen Moderator braucht, ich steh´ gern zur Verfügung *g

Alleine werdet Ihr nämlich nie sein. Es gibt genügend Menschen die hier Hilfe suchen und finden!!!

@ Arno :top:

Bisher hab´ ich die Forenteilnehmer so kennengelernt, daß das alles Menschen sind die über das was geschrieben steht auch nachdenken. Und zwar nicht nur bis zur Nasenspitze, sondern auch bis zum Horizont und noch weiter :D Das ist nämlich hier das Tolle - hier wird einem geholfen! :grins:

Und derjenige der sich da so aufregt ... soll mal einfach eine Nacht drüber schlafen und sich nicht so künstlich aufregen. Wenn dieser die Grundregeln des Feedback nicht kennt, kann er sich gern mal zu mir auf die Couch legen und ich halte mit ihm eine Sitzung ab und klär´ ihn dabei gern auf Kann dann gleich eine Feldstudie über das Verhalten Erwachseneer anhand der TA-Analyse erstellen und vielleicht für ´ne Dipl-Arbeit verwenden :D :D :D

Und das was er da macht mit dem Abraten ...

Entweder er hört damit auf oder man kann auch andere Mittel verwenden ... es gibt immer noch den Straftatbestand der Verunglimpfung und der Üblen Nachrede. Das Gesetzt ist jedoch immer der letzte Ausweg :grins:

Erwachsene sollten in einem vernünftigen und sachlichen Ton miteinander und nicht gegen- oder übereinander oder aneinander vorbei reden können.

slg
Goki

Günther Kramer
02.01.2002, 12:59
Ich möchte hierzu auch kurz mal etwas sagen.

Aufgeregt hat sich niemand direkt wg. Arnos Signatur usw.

Es gab scheinbar nach der Umstellung einige Probleme mit Firewalls und Cookies. Bei dieser Gelegenheit hat mir der eine oder andere Teilnehmern auch seine Meinung zu den neuen Funktionen usw. geschrieben.

Neben positiven Meinungen zu den neuen Smilies waren auch negative darunter. Ebenso zu den etwas länger geratenen Signaturen. Einige fanden so manches Benutzerbild etwas unpassend. Niemand hat aber Arno oder einen Anderen direkt angesprochen.

Also ruhig Blut Leute und ein schönes neues Jahr.

@Goki
Danke für das Angebot bzgl. Moderatorentätigkeit. Wo liegen denn deine Stärken bzw. für welchen Bereich meinst du denn?

MarioR
03.01.2002, 16:52
@Günther
Hast Du die Benutzerbilder vor Schreck wieder ausgeblendet, oder warum seh ich in den Beiträgen nur noch Deins?

Mario

[ 03. Januar 2002: Beitrag editiert von: MarioR ]</p>

A.S.
03.01.2002, 18:21
Hallo Mario,

die Benutzerbilder sind auf das Format "JPeg" beschränkt worden.

Also keine animierten Sachen mehr.

Gruß

Arno

MarioR
03.01.2002, 19:28
Schade - na gut, dann such ich mir eben ein Neues :cool: