PDA

Vollständige Version anzeigen : Mal ne Frage


Hirn
19.11.2002, 22:07
Hallo,

ich nen SQL Server 2000. Bin auf dem Gebiet aber noch relativ neu. Jetzt geht es um einen Performance Test. Habe in ner Datenbank zwei Tabellen. In der ersten Tabelle hab ich Artikel (ca. 15 St.) in der zweiten Tabelle hab ich Verkaufsdaten für diese Artikel (1.2 Mio, aber nur kopierte Daten dh. ich habe nur ca. 40 Datensätze immer wiedr kopiert).

Dann hab ich mir ein paar Views erstellt (Gruppiert, Berechnet, Datumsfunktionen, Texte Kombiniert,...) und die Performance ist absolut zufiredenstellend.

Jetzt die Frage: Ändert sich was an der Performance, wenn ich 1,2 Mio VERSCHIEDENE" Datensätze habe, oder ist das egal?

Gruß Ron

toni diaz
04.12.2002, 13:44
Ich glaube nicht. Hast Du Indizes schon erstellt die bringen am meisten Leisten.

<Urs Langmeie>
04.12.2002, 15:50
ja da ändert sich viel da der SQL-Server einen sehr 'klugen' Optimizer eingebaut hat. ich würde dir am besten Zufalls-Inhalte zusammensetzen lassen. es gibt sicher eine Zufallsfunktion (random) oder so in sql.