PDA

Vollständige Version anzeigen : Datenberechnung in ADP Sicht


Bernd Bandekow
27.08.2002, 17:03
Hallo Leute,

ich habe eine Tabelle mit Verkaufbelegen, die ich für ein Diagramm zusammenfassen will. Problem dabei ist, das einige Datensätze noch in DM (Währungskennzeichen DEM) und einige in Euro (EUR) sind. Für die Zusammenfassung muss ich daher die DM-Preise durch 1,95583 dividieren.

Wenn ich die IIF-Funktion verwende z.B.
Nettopreis=IIf(WKz='DEM',Preis/1.95583,Preis) sagt er mir: "Fehler in der Liste der Funktionsargumente: '=' wurde nicht erkannt.
Auswerten von Abfragetext nicht möglich."

Wenn ich die Case-Funktion verwende z.B.
CASE WKZ = 'DEM'
THEN Nettopreis / 1.95583
ELSE Nettopreis
END
sagt er mir: "CASE wird nicht unterstützt."

Also habe ich die Sicht gesplittet (eine für DM und eine für EURO) und wollte die mit UNION wieder zusammenführen. Das Ergebnis war:
"UNION wird nicht unterstützt" ;-(

Meine Frage ist also:
Was zum Geier wird eigentlich überhaupt unterstützt von diesen blöden Sichten in Access ADP ???

Joachim Hofmann
30.08.2002, 16:10
Hallo Bernd Bandekow

Wenn Du Aktualisierungen (SQL) machen willst, sind diese keine Sichten, sondern als gespeicherte Prozeduren zu implementieren.
Versuche also dein Update/CASE - Glück in einer gespeicherten Prozedur, die Du in Access oder (Manchmal einfacher) mit dem Enterprise Manager von SQL Server anlegen kannst. (Es sei denn, Du nutzt die MSDE, da gibts glaube ich dann keinen Enterprise Manager.)

HTH