PDA

Vollständige Version anzeigen : Dieses Recordset kann nicht aktualisiert werden


bossard
12.06.2002, 15:26
In einem Unterformular, basierend auf einer einzigen separaten Tabelle und verknüpft über eine Kd_Nummer, möchte ich Daten manipulieren(ändern)(zB im Feld Ereignis: 'Glasbruch' eintragen).

Vom Access2k kriege ich aber immer nur:
Dieses Recordset kann nicht aktualisiert werden!!
zu hören.

Ich arbeite mit einem SQL-Server2k und Access2k für die (FrontEnd) Client Anwednung (*.adp).

Kann mir dabei bitte jemand helfen?

Vielen Dank und Grüsse Roger

cheerookee
13.06.2002, 12:10
Dasselbe Problem habe ich auch bei Access 97 und SQL- Server 2k.

Bei mir hilft es, die verknüpften Tabellen zu löschen und neu zu verknüpfen. Allerdings nur bis zum nächsten öffnen der Datei.

Selbst direkt in der verknüpften Access- Tabelle kann ich dann keine Daten aktualisieren.

Eine langfristig befriedigende Lösung habe ich auch (noch) nicht gefunden.

bossard
14.06.2002, 13:36
Ich habe nun eine Lösung gefunden.

ich musste auf die besagte tabelle ein weiteres Datenfeld mit einem Autowert (int 4 schritt=1) beifügen. Darauf einen PrimaryKey (Primärschlüssel) setzen und die Verbindung vom hauptformular zum Unterformular über die Kunden_Nummer definieren. Eine 1:n Beziehung aber unabhängig vom Primärschlüssel.

Der Schlüssel kann dann bei jedem neuen Datensatz einfach mitzählen, und dadurch ist jeder Datensatz durch den Schlüssel eindeutig definiert und kann bearbeitet, gelöscht oder neue hinzugefügt werden.

Versuchs mal damit. Und ein schönes Wochenende. Grüsse Roger