PDA

Vollständige Version anzeigen : ODBC Import


bossard
06.05.2002, 13:21
Über einen ODBC Treiber (DataDirect) importiere ich Tabellen aus Btrive Datenbanken in SQL Server 2000.
Anstatt 'ü', 'ö' und 'ä' werden die 'komischen' ASCI Zeichen angezeigt. In Access2k konnte ich dieses Problem mit einer Importspezifikation lösen! Gibt es das auch auf dem SQL Server 2000, oder gibt es da andere Möglichkeiten die 'ü', 'ö' und 'ä' auch als solche zu verwenden?

Danke für Eure Hilfe.
Grüsse Roger

uke
22.05.2002, 23:23
Hallo Roger,

ich verwende für die Btrieve-Datenbanken der Version 6 und 7 (mit 2000 habe ich es noch nicht ausprobiert) den Treiber der Version 2.54.04.00 (Versionnummer kann in der Registerkarte Treiber bei den ODBC-Datenquellen eingesehen werden).
Dort gibt es einen Schalter OEM/ANSI Conversion, der genau dies steuert. Das habe ich zwar bisher nicht für den SQL-Server verwendet sondern nur in andere DBs, aber das müsste genauso wirken.
Welchen Treiber und welche Btrieve-Version verwendest Du?

Liebe Grüße

Uke

Nilsen
09.04.2003, 14:48
Bei mir geht es um Access2000

Ich muss immer wieder Daten von einem CSV-File importieren. Da wird aber standardmässig der falsche Zeichensatz verwendet. D.h. ö,ä oder ü werden nicht dargestellt.

Ich weiss, dass man die spezifikationen speichern kann. Nur nützt mir das nicht viel. Ich brauche eine Methode mit der man die Auswahl automaitsieren kann.

Viele Grüsse
Nilsen