PDA

Vollständige Version anzeigen : Geschwindigkeitsprobleme mit SQL Server 2000


Jocz
12.02.2002, 09:19
Hallo,

wir haben hier einen MS SQL Server 2000, der mit der gleichen Geschwindigkeit wie eine Access-Datenbank arbeitet.
Hat jemand schonmal so ein Problem gehabt?

Viele Grüße

Joachim Hofmann
12.02.2002, 17:42
Hallo,

Naja, das hängt von vielen Faktoren ab. Eine Frage wäre, wie groß sind die Tabellen, sind denn Indizes auf Felder, die oft in Kriterien abgefragt werden, draufgegeben worden. Was heißt für dich Geschwindigkeit, was passiert oder passiert nicht konkret? Wie viele Tabellen sind in bestimmten View betroffen? (Joins)? Sind die Frontends schlecht programmiert, so daß "Netzüberfluß" und gegenseitige Sperrungen auftreten? (Extrembeispiel z.B. SELECT * FROM ALLES) Gibt es Zeiten, in dennen die Geschwindigkeit besser ist....?