PDA

Vollständige Version anzeigen : Abfrageergebnis ungenau!!!


minimi
07.11.2001, 08:04
Hallo liebe Forumbesucher,

ich habe folgendes Problem. Ich erzeuge ein
SQL-Statement: Select AVG( Spalte1 ) from Table where Spalte1 between 1 and 6. 1 - 6 sind Noten und ich möchte, dass die 0 nicht berücksichtigt wird( 0 steht für keine Angaben).
Bei einer Spalte klappt das auch prima.
Erstelle ich jedoch eine Abfrage über mehrere
Spalten: Select AVG((Spalte1 + Spalte2)/2) from Table where (Spalte1 between 1-6) and (Spalte2 between 1-6), funktioniert es nicht.Jedenfalls nicht, wenn nur 0en
in einer Spalte vorhanden sind.

Wer kann mir helfen dieses Problem zu lösen? Besteht überhaupt die Möglichkeit???
Vielen Dank für Ihre Mühe im Voraus!!!

Daniel

Joachim Hofmann
07.11.2001, 13:25
Hallo minimi,

Ich vermute, du meinst, "....nur 0en in einer *Zeile* ...".
dann müßte man das WHERE Kriterium vielleicht nur erweitern, z.B.:

...
WHERE (Spalte1 BETWEEN 1 AND 6) and (Spalte2 BETWEEN 1 AND 6)
OR (Spalte1 BETWEEN 1 AND 6) and (Spalte2 = 0)
OR (Spalte1 = 0) and (Spalte2 BETWEEN 1 AND 6)
...

Thomas Stiele
07.11.2001, 13:28
Hi Daniel,
Das Problem liegt in der Logik: du schließt alle Zeilen aus, die eine 0 enthalten, d.h. wer einmal gefehlt hat, wird nicht berücksichtigt. Bilde die Summe über alle Noten und teile durch die Anzahl. Oder mache eine UNION über dfie Spalten.
Gruss Thomas