PDA

Vollständige Version anzeigen : Internet Seite über VB versenden


Mash
20.07.2001, 19:25
Ich möchte mit VB eine Internet Seite versenden.
Es sollte aber so gehen, wie als wenn man im IE 5.5 das Menü Datei Senden Senden als eMeil benutzt.

Stefan Kulpa
21.07.2001, 08:29
<font face="Verdana" size="2">Hallo,

dieser Menüpunkt im IE 5.5 ist dreigeteilt:

Seite durch E-Mail ...</li>
Link durch E-Mail ...</li>
Verknüpfung auf dem Desktop</li>

Das sind drei völlig unterschiedliche Aufgaben. Welche möchtest Du denn lösen?
Oder willst Du den IE "fernsteuern"?

Stefan</font>

Mash
21.07.2001, 23:21
Ich möchte es mit dem Menüpunkt Seite durch eMail.

Stefan Kulpa
22.07.2001, 08:09
<font face="Verdana" size="2">Hallo,

der einfachste Weg ist wohl die Nutzung des sog. "Simple MAPI". Dazu müssen die Microsoft MAPI Controls 6.0 eingebunden werden. Die zu versendende Datei muss zunächst temporär heruntergeladen werden um dann als E-Mail-Attachment weiterversendet zu werden.</font>

<PRE><FONT SIZE=1 FACE=Courier New><FONT COLOR=#000080>Option</FONT> <FONT COLOR=#000080>Explicit</FONT>

<FONT COLOR=#000080>Private</FONT> <FONT COLOR=#000080>Declare</FONT> <FONT COLOR=#000080>Function</FONT> URLDownloadToFile <FONT COLOR=#000080>Lib</FONT> "urlmon" <FONT COLOR=#000080>Alias</FONT> _
"URLDownloadToFileA" _
(<FONT COLOR=#000080>ByVal</FONT> pCaller <FONT COLOR=#000080>As</FONT> <FONT COLOR=#000080>Long</FONT>, _
<FONT COLOR=#000080>ByVal</FONT> szURL <FONT COLOR=#000080>As String</FONT>, _
<FONT COLOR=#000080>ByVal</FONT> szFileName <FONT COLOR=#000080>As String</FONT>, _
<FONT COLOR=#000080>ByVal</FONT> dwReserved <FONT COLOR=#000080>As</FONT> <FONT COLOR=#000080>Long</FONT>, _
<FONT COLOR=#000080>ByVal</FONT> lpfnCB <FONT COLOR=#000080>As</FONT> <FONT COLOR=#000080>Long</FONT>) <FONT COLOR=#000080>As</FONT> <FONT COLOR=#000080>Long</FONT>
<FONT COLOR=#808080><HR></FONT>

<FONT COLOR=#000080>Sub</FONT> DownloadFileAnd********()

<FONT COLOR=#000080>Dim</FONT> sFileTitle <FONT COLOR=#000080>As String</FONT>
<FONT COLOR=#000080>Dim</FONT> sFilename <FONT COLOR=#000080>As String</FONT>
<FONT COLOR=#000080>Dim</FONT> sFolder <FONT COLOR=#000080>As String</FONT>
<FONT COLOR=#000080>Dim</FONT> sRecord <FONT COLOR=#000080>As String</FONT>
<FONT COLOR=#000080>Dim</FONT> iFile <FONT COLOR=#000080>As</FONT> <FONT COLOR=#000080>Integer</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'** Fehlerhandling einschalten</FONT>
<FONT COLOR=#000080>On Error Resume Next</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'** Zunächst eine HTML-Datei downloaden und in einer lokalen Datei speichern:</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'** Beispiel: im Temp-Verzeichnis</FONT>
sFolder = Environ$("TEMP")
sFileTitle = "Download.htm"
<FONT COLOR=#008000>'** Auf endenden Backslash prüfen</FONT>
<FONT COLOR=#000080>If</FONT> Right(sFolder, 1) <> "\" <FONT COLOR=#000080>Then</FONT> sFolder = sFolder & "\"
<FONT COLOR=#008000>'** Zielpfad zusammenstellen</FONT>
sFilename = sFolder & sFileTitle
<FONT COLOR=#000080>If</FONT> Dir(sFilename) <> "" <FONT COLOR=#000080>Then</FONT> Kill sFilename
<FONT COLOR=#008000>'** Datei downloaden und lokal speichern</FONT>
<FONT COLOR=#000080>If</FONT> URLDownloadToFile(0, _
"http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&postid=235120", _
sFilename, _
0, _
0) <> 0 <FONT COLOR=#000080>Then</FONT>
MsgBox "Download gescheitert!", vbExclamation
<FONT COLOR=#000080>Exit Sub</FONT>
<FONT COLOR=#000080>End</FONT> <FONT COLOR=#000080>If</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'** Versenden einer E-Mail mit Anhang unter Verwendung von Simple MAPI</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'** Voraussetzung: 'Einbindung der Microsoft MAPI Controls 6.0'</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'** Anmeldung (Übergabe Benutzerdaten kann auch entfallen)</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'MAPISession1.UserName = "" '** Benutzername eintragen</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'MAPISession1.Password = "" '** Benutzerkennowrt eingeben</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'** Alternativ MAPI die Befragung überlassen</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'MAPISession1.LogonUI = True</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'** Anmeldung durchführen</FONT>
MAPISession1.SignOn
<FONT COLOR=#008000>'** Erfolg überprüfen</FONT>
<FONT COLOR=#000080>If</FONT> Err.Number <> 0 <FONT COLOR=#000080>Then</FONT>
MsgBox "Ungültiger Anmeldeversuch!"
<FONT COLOR=#000080>Exit Sub</FONT>
<FONT COLOR=#000080>End</FONT> <FONT COLOR=#000080>If</FONT>
<FONT COLOR=#000080>With</FONT> MAPIMessages1
<FONT COLOR=#008000>'** MAPISessionID kopieren</FONT>
.SessionID = MAPISession1.SessionID
<FONT COLOR=#008000>'** Neue Nachricht erstellen</FONT>
.Compose
<FONT COLOR=#008000>'** Betreff eintragen</FONT>
.MsgSubject = "Beispiel-Mail"
<FONT COLOR=#008000>'** Empfänger eintragen</FONT>
.RecipDisplayName = "jamesbond@rtlworld.de"
.ResolveName <FONT COLOR=#008000>'hier erfolgt ggf. Sicherheitsabfrage durch Outlook!</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'** Nachrichtentext übergeben; ein Leerzeichen VOR dem Text dient als</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'** Platzhalter für das Attachment</FONT>
.MsgNoteText = Space(1) & "Dieses ist der Nachrichten-Text!"
<FONT COLOR=#008000>'** Attachment Index und Position einstellen</FONT>
.AttachmentIndex = 0
.AttachmentPosition = 0
<FONT COLOR=#008000>'** Dateipfad des Anhangs übergeben</FONT>
.AttachmentPathName = sFilename
<FONT COLOR=#008000>'** Dateiname des Anhangs übergeben</FONT>
.AttachmentName = sFileTitle
<FONT COLOR=#008000>'** Nachricht versenden, mit Dialog anzuzeigen (sonst: False)</FONT>
.Send <FONT COLOR=#000080>True</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'** Auf Fehler prüfen</FONT>
<FONT COLOR=#000080>If</FONT> Err.Number <> 0 <FONT COLOR=#000080>Then</FONT> MsgBox Err.Description
<FONT COLOR=#008000>'** Abmelden</FONT>
MAPISession1.SignOff
<FONT COLOR=#000080>End</FONT> <FONT COLOR=#000080>With</FONT>

<FONT COLOR=#000080>End</FONT> <FONT COLOR=#000080>Sub</FONT>
<FONT COLOR=#808080></FONT>

</FONT></PRE>

<font face="Verdana" size="2">HTH</font>

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: Überarbeitung, durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht: in diesem Beitrag Link(s) korrigiert.
jinx – 10.07.2003</font>

Mash
22.07.2001, 11:55
Das ist ja schon suuuuuuuper, aber wie kann ich mich auf eine Seite einlogen, die eine Passwort und den Benutzernamen im Extra Fenter vom IE abfragt?

Mash
22.07.2001, 13:38
Fehler ----- Fehler

Und zwar die Seite die versendet wird ist nur eine Kopie, mit nur relativen Pfadangaben, ich brauche aber den ganzen Pfad.
So wie mit Senden an Senden Seite als eMail.

Stefan Kulpa
22.07.2001, 14:30
<font face="Verdana" size="2">Hallo,

was meinst Du mit relativer Pfadangabe? Es ging doch um eine gültige URL-Adresse, oder?
Wie auch immer, wenn du nicht eine Datei sondern einen Link zu dieser Datei versenden willst (das wäre die Option 2 'Link durch E-Mail ...'), dann muss der gültige URL-Pfad einfach als Text übergeben werden:</font>

<font face="Courier New" size="2">.MsgNoteText = "http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&postid=235125"
</font>

<font face="Verdana" size="2">
Ansonsten verstehe ich nicht ganz, welchen der drei Menüpunkt (s.o.) des IE Du meinst...

Stefan</font>

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: Überarbeitung, durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht: in diesem Beitrag Link(s) korrigiert.
jinx – 10.07.2003</font>

Mash
22.07.2001, 21:09
Wie mache ich es aber, das das Programm die Webseite ebend nicht als .HTM sondern als .mht speichert?
Und wie bekomme ich es hin, das das Progi den Benutzernamen und das Passwort automatisch einsetzt, da die Seite mit einem Passwort versehen ist.

P.S. Vielen Dank für deine bisherigen Mühen.