PDA

Vollständige Version anzeigen : ganz ganz langer String


sarlt
09.07.2001, 07:24
Hallo *,

ich lese mittels:

Line Input #1, Buffer

Datenzeilen aus einer Datei aus. Diese Schreibe ich in eine String Variable. Danach schreibe ich:

Print #1, newDTAUSFile

die Daten in eine neue Datei. Wichtig dabei ist, das es jetzt keine Seitenumbrüche mehr gibt.

Das klappt bei kleineren Datenmengen PRIMA, jedoch bei groessenren Datenmengen nicht.

Hat jemand eine IDEE was ich noch tun könnte?

Gruß
Sascha

Stefan Kulpa
09.07.2001, 17:19
<font face="Verdana" size="2">Hallo,

es gibt eigentlich keinen ersichtlichen Grund, warum die Größe ausschlaggebend sein soll.
Was passiert denn?

Stefan</font>

sarlt
09.07.2001, 23:21
Du hast recht. Ist Sie auch nicht. Ich hab wohl noch geschlafen :-)

Es passiert bei jeder Datei.

Und zwar schreibt es am Ende der Datei einen Seitenumbruch. Hier mal mein Code:

Open DTAUSVorlage For Output As #1
Print #1, newDTAUSFile

Er schreibt den ganzen Inhalt fortlaufend. Macht dann am Ende der Datei jedoch ein Umbruch. Wie kann ich den unterdrücken?

sarlt
10.07.2001, 00:04
;

Mehr nicht! Einfach:

Print #1, newDTAUSFile;

schreiben und es wird am Ende kein Zeilenumbruch eingefügt.

:-))