PDA

Vollständige Version anzeigen : Zahlenformat ändern


Judith
07.07.2001, 12:52
Hallo!

Wie kann man es machen das eine Zahl immer in 2 Stellen angezeigt wird?

Also statt 7, 07 oder statt 1, 01?

Im Prinzip geht es ja nur um die Zahlen von 1-9.

Stefan Kulpa
07.07.2001, 16:09
<font face="Verdana" size="2">Hallo Judith,

das geht mit der Format-Funktion:

? = Format(7, "00") -> ergibt "07"

HTH</font>

Judith
07.07.2001, 16:23
Hallo Stefan!

Ich habe es jetzt so probiert:

ZF1 = Format(Z1, "00")

Z1 ist eine Variable in der eben eine Zahl zwischen 1-30 stehen kann und wenn eben 1 steht soll dann 01 stehen.

Mit der Zeile oben steht aber immer noch 1.

Stefan Kulpa
07.07.2001, 18:08
<font face="Verdana" size="2">Hallo Judith,

also:

Wenn in Z1 (welcher Variablentyp?) eine Zahl zwischen 1 und 30 steht, dann wird die Variable ZF1 (welcher Variablentyp?) durch die Anweisung Format(Z1, "00") mit dem formatierten Wert beschrieben. Dabei darf ZF1 allerdings keine numerische Variable sein(!), da diese keine führenden Nullen besitzen können.

Beispiel:</font>

<PRE><FONT SIZE=1 FACE=Courier New><FONT COLOR=#000080>Sub</FONT> Test()

<FONT COLOR=#000080>Dim</FONT> iZ1 <FONT COLOR=#000080>As</FONT> <FONT COLOR=#000080>Integer</FONT>
<FONT COLOR=#000080>Dim</FONT> sZF1 <FONT COLOR=#000080>As String</FONT>
<FONT COLOR=#000080>For</FONT> iZ1 = 1 <FONT COLOR=#000080>To</FONT> 30
sZF1 = Format(iZ1, "00")
MsgBox "Die formatierte Zahl lautet: " & sZF1
<FONT COLOR=#000080>Next</FONT>

<FONT COLOR=#000080>End</FONT> <FONT COLOR=#000080>Sub</FONT>

</FONT></PRE>

<font face="Verdana" size="2">OK?

Gruß</font>

Judith
07.07.2001, 19:39
Hallo!

Ja. Stimmt ZF1 war ein Integer. Das ist mir nach längeren herumprobieren aufgefallen.

Auf jedenfall Danke