PDA

Vollständige Version anzeigen : String bearbeiten


Mesut
10.06.2001, 13:27
hi Leute,
ich möchte aus einer Access Tabelle einen Datensatz herauslesen und diesen bearbeiten.
Die Tabelle ist wie folgt aufgebaut.

F1 F2 F3
Artikelnummer (HVG) Reaktionen End-
bestand
Darstellung in 1 ST 1 ST
39 Zahnbürste 19 20
113 Wäscheklammer 2 60
1001 Taschentücher 49 70

Name der Tabellenspalten sind F1, F2,F3..usw.

in der ganzen Tabelle sind die ersten 3 Zeilen unwichtig.
Das was für mich wichtig ist beginnt ab der 4 Zeile wo der Datensatz "39 Zahnbürste" steht...

Es handelt sich dabei um einen String den ich splitten möchte.

"35 Zahnbürste"
die 35 ist ein Artikelnr. und die Zahnbürste die Artikelbezeichnung. Nun möchte ich aus einem String zwei seperate Strings machen, und gleichzeitig eine neue Tabelle erstellen wo ich diese zwei Strings auch seperat speichern kann. Es ist immer ein Leerzeichen zwischen dem Artikelnr. und der Artikelbezichnung vorhanden.

Die Neue Tabelle sollte so aussehen:

Artikelnr Artiklbezeichnung
35 Zahnbürste
113 Wäscheklammer
1001 Taschentücher

Wie mache ich so was? .... wie kann ich aus "39 Zahnbürste" zwei Strings machen?

Ich habe mir gedacht das ich das String Zeichenweise einlese und wenn ich
erkenne das das nächste Zeichen ein Leerzeichen ist das einlesen beende. Aber leider weis ich nicht wie ich so was machen könnte? kann mir da jemand weiterhelfen ? Hat jemand eventuell eine bessere Idee?

Danke für eure Hilfe :)

Gruß
Mesut

Stefan Kulpa
11.06.2001, 05:45
<font face="Verdana" size="2">Hallo,

probier's mal so:</font>

<PRE><FONT SIZE=1 FACE=Courier New> <FONT COLOR=#000080>Dim</FONT> sGesamt <FONT COLOR=#000080>As String</FONT>
<FONT COLOR=#000080>Dim</FONT> sFeld1 <FONT COLOR=#000080>As String</FONT>
<FONT COLOR=#000080>Dim</FONT> sFeld2 <FONT COLOR=#000080>As String</FONT>

sGesamt = "39 Zahnbürste"
sFeld1 = Left(sGesamt, InStr(sGesamt, " ") - 1)
sFeld2 = Mid(sGesamt, InStr(sGesamt, " ") + 1)
<FONT COLOR=#000080>Debug.Print</FONT> sFeld1; ";"; sFeld2

</FONT></PRE>

<font face="Verdana" size="2">Gruß</font>