PDA

Vollständige Version anzeigen : VBA für EXCEL


Sobsy
06.06.2001, 17:44
Hallo Leute!

Wer kann mir bei folgenden Problem helfen:
(ALs VBA-Code zu generieren)

Ich möchte den Pfad der Verknüpfung abfragen und das Ergebnis aus dieser Abfrage in einem Fenster bestätigen (einzeln). Wenn unter dieser Verknüpfung nichts gefunden wird ein Auswahl-Menü öffnen in dem man diese Verknüpfung vorgeben kann.

Ich Danke schon im voraus!!

Stefan Kulpa
07.06.2001, 06:25
<font face="Verdana" size="2">Hallo,

ich bin mir nicht sicher, ob ich Dich richtig verstanden habe ...

Du möchtest den Pfad einer Verknüpfung abfragen ... meinst Du den Ordner, in dem sich die Datei oder die Verknüpfung zur dieser Datei befindet? Falls ja, findest Du <a href="http://www.vbtipps@kulpa-online.de/vbtipps/Systemdialoge/Page10295/page102958.html" target="_blank">hier</a> ein API-Beispiel, um den Ordnerauswahldialog aufzurufen.
Falls jedoch eine Datei selbst ausgewählt werden soll, kannst Du das "Windows Common Dialog"-Control benutzen (s. OH) oder wieder das <a href="http://www.mvps.org/vbnet/index.html?code/comdlg/filedlgsoverview.htm" target="_blank">API</a> nutzen.
Entsprechende "Ergebnisse" kannst Du über die MsgBox-Funktion anzeigen.

Gruß</font>

Sobsy
07.06.2001, 08:32
Guten Morgen Stefan!

Danke für Deine Antwort.
Leider beantwortet dies meine Frage nicht. Aus diesem Grund präzesiere ich meine Frage:

Ich habe ein Excel-Dokument Fz-nft.xls welche drei Verknüpfungen zu anderen Excel-Dokumenten aufweist. Zu Dok1.xls, Dok2.xls und Dok3.xls.
In der Excel-Symbollleiste ist es möglich unter Bearbeitung/ Verknüpfung sich die vorhandenen Verknüpfungen anzusehen bzw. zu bearbeiten.
Nun möchte ich aber eine VBA-Abfrage programmieren, die anhand der Angaben unter "Verknüpfung" überprüft, ob diese Verknüpfung/ das entsprechende Dokument noch existiert. Diese Überprüfung soll mittels eines erscheinenden Fensters bestätigt werden. Falls keine Verknüpfung gefunden wurde, soll sich ein Fenster öffnen, in dem man den korrekten Pfad eingeben kann.

Ich hoffe hiermit das Problem besser beschrieben zu haben und hoffe auf eine Idee wie man dies lösen kann.

Danke für die Hilfe schon im voraus!

Morli
07.06.2001, 15:28
Hi Sobsy,

mit dem folgende Code kannst Du dir die Verknüpfungen der Aktuellen Arbeitsmappe anzeigen lassen, eventuell hilfts Dir:

Dim alinks, i
alinks = ActiveWorkbook.LinkSources(xlExcelLinks)
If Not IsEmpty(alinks) Then
For i = 1 To UBound(alinks)
MsgBox "Verknüpfung " & i & ":" & Chr(13) & alinks(i)
Next i
End If


Gruß

Rainer