PDA

Vollständige Version anzeigen : Test


Alberto Rey Adell
05.06.2001, 15:02
Hallo,

kann mir jemand helfen?
Ich möchte in einem combo1_click Ereigniss Code einfügen, der per "Select case Anweisung" auf die Elemente
eines Steuerelementfeldes ( Datagrid(0) bis Datagrid(16))zugreift. Meine Frage wie spreche ich den Index des Datagrid an um diesen als Variable für "Select Case" zu Nutzen?
Bsp.:
Private Sub combo1_Click()

Select Case Index //geht nicht

Case 1
DataGrid(0).Text = Combo1.Text
Combo1.Visible = False
DataGrid(0).Refresh
Case 2
DataGrid(1).Text = Combo1.Text
Combo1.Visible = False
DataGrid(1).Refresh
end select
Eventuell:
Dim intTopIndex As Integer
intTopIndex = DataGrid().Count - 1
liefert nur die Gesamtanzahl also in meinem
Fall 16(Case 16 wird nur angesprochen).

Vorab vielen Dank.

Gruß, Alberto

Stefan Kulpa
05.06.2001, 16:34
<font face="Verdana" size="2">Hallo,

unter der Voraussetzung, dass die Listeneinträge der ComboBox gleich dem Index des Control-Arrays sind geht's so:</font>

<PRE><FONT SIZE=1 FACE=Courier New><FONT COLOR=#000080>Private</FONT> <FONT COLOR=#000080>Sub</FONT> Combo1_Click()

<FONT COLOR=#008000>'// ListIndex der Combobox entspricht dem</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'// Index des ControlArrays</FONT>
<FONT COLOR=#000080>With</FONT> DataGrid(Combo1.ListIndex)
.Text = Combo1.Text
.Refresh
<FONT COLOR=#000080>End</FONT> <FONT COLOR=#000080>With</FONT>
Combo1.Visible = <FONT COLOR=#000080>False</FONT>

<FONT COLOR=#000080>End</FONT> <FONT COLOR=#000080>Sub</FONT>

</FONT></PRE>

<font face="Verdana" size="2">Gruß</font>

Alberto Rey Adell
07.06.2001, 13:24
Hallo Stefan,

danke für deine prompte Hilfe.
Deine Lösung bringt mir aber einen Laufzeitfehler (7008 Die aktuelle Zeile ist nicht verfügbar) liegt wohl am Index.
Ich habe das ganze dann doch über eine Select Case Anweisung vollbracht, indem ich den Index eines sstab nutze.
Trotzdem vielen Dank.
Gruß, Alberto