PDA

Vollständige Version anzeigen : Standartemails aus Textbausteinen erstelllen und verschicken


chrissy
21.10.2002, 11:00
Hallo,

ich habe bis jetzt hauptsächlich mit VB gearbeitet und wollte jetzt bei uns in der Firma im Intranet eine Seite ersetellen, die auf Standarttextbausteine zugreift, diese mit Usereingaben aus dem Intranet vervollständigt und dann verschickt.

Was für ein Ansatz wäre für so eine Aufgabe am besten geeignet?
Habe mir mal ein paar XML und ein ASP Buch besorgt, aber noch nicht so den richtigen Überblick...

Wenn jemand einen Tip abgeben könnte wäre ich sehr dankbar.

mfg

chris

Klaus Keller
28.10.2002, 14:56
Hallo chrissy,

um eine kompetetente Antwort geben zu können, muss man die Frage verstehen, deshalb noch einige Fragen von mir.
Zitat:
>ich habe bis jetzt hauptsächlich mit VB gearbeitet und wollte
>jetzt bei uns in der Firma im Intranet eine Seite ersetellen,
>die auf Standarttextbausteine zugreift, diese mit Usereingaben
>aus dem Intranet vervollständigt und dann verschickt.
Was meinst Du mit Standarttextbausteine?
Was heisst verschicken, per Mail, per XML und gar per SOAP?
Was für Angaben sind dies, nur einfache, oder grosse Datenmengen?
Der Empfang: soll der Empfänger die empfangenen Daten verarbeiten? oder sind dies nur "zu lesende und zur Kentnissnahme" Daten?

MfG & CU & Thänx weri Matsch
Klaus Keller

chrissy
30.10.2002, 14:12
särvuz,

also ich meinte damit, das der user daten eingibt, und diese dann zu einer email (aus standarttextbausteinen) dazugefügt werden.
im anschluss daran, wird diese email dann an eine feste adresse verschickt...

mfg

chris

Klaus Keller
01.11.2002, 00:44
Servus chris,

endlich etwas Zeit. Ich habe mal etwas für Dich erstellt, natürlich gleich mal ein tip auf meinen eigenen Seiten erstellt. Es sollte Dir (hoffentlich) weiterhelfen, die Adresse hierzu:
<a href="http://www25.brinkster.com/KlausKeller/TipsUndTricks_aspvbs.asp?Tip=20" target="_blank">http://www25.brinkster.com/KlausKeller/TipsUndTricks_aspvbs.asp?Tip=20</a>

Ich habe ein Kontaktformular erstellt, wie Du es auf vielen Seiten im Internet sehen kannst. Dabei weden HTML-Elemente (Standardtextbausteine kenne ich nicht :-) ) für die Eingabe verwendet. Die Eingaben werden dann geprüft, und dann sowohl in einer Datenbank eingetragen als auch per Email versendet.

Ich habe zwar JMail als Email-Komponente verwendet, in meinem ASP-Kurs habe aber ich noch zusätzlich andere Email-Komponenten beschrieben, die Adresse hierzu:
<a href="http://www25.brinkster.com/KlausKeller/ASPKurs_Erweitert.asp?SeitenNr=1" target="_blank">http://www25.brinkster.com/KlausKeller/ASPKurs_Erweitert.asp?SeitenNr=1</a>

XML ist für Deinen Einsatzwunsch übrigens nicht erforderlich. Buchempfehlungen rund um ASP findest Du in meinem ASP-Kurs. Die Adresse:
<a href="http://www25.brinkster.com/KlausKeller/ASPKurs_Start.asp?SeitenNr=11" target="_blank">http://www25.brinkster.com/KlausKeller/ASPKurs_Start.asp?SeitenNr=11</a>

Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen. Nach Nürnberg noch viele Grüsse!

MfG & CU & Thänx weri Matsch
Klaus Keller