PDA

Vollständige Version anzeigen : "Quelltext anzeigen" und "Speichern unter" abschalten ???


AWSW
16.12.2001, 10:53
Guten Morgen Leute,
geht dass ??? Kann man den "Quelltext anzeigen" und "Speichern unter" abschalten ??? Den Mausrechtsklick habe ich schon gesperrt... Muss man sonst noch was beachten, wenn man die Seite "etwas" mehr schützen will ???

Wenn ja, wäre ich um Aufklärung sehr verlegen :D

Danke & Schönen Sonntag :)

Manuela Kulpa
16.12.2001, 12:11
<font face="Verdana" size="2">Hallo Axel!

Nun denn, geh doch mal zum <a href="http://www.drweb.de/index.shtml" target="_blank">Dr.</a> :D, speziell die Schnellsuche kann man nur empfehlen (z.B. mit dem Begriff "Quelltext schützen"), unter anderem findet man dort ...

<a href="http://www.ideenreich.com/projektpflege/zugriffsschutz_2.shtml" target="_blank">Dr. Web - Web Knox</a>

usw. usf.

Viel Spaß beim Schmökern :)</font>

AWSW
16.12.2001, 15:07
Hallo und Vielen Dank Manuela :D

Ich glaube nur jetzt ist mein Monitor kaputt *lol* - Mann, ist die Seite: blau ;)

Werde es probieren :D

Goki
05.01.2002, 10:07
Hallo Axel,

was mir noch zu dem Thema eingefallen ist.
Selbst wenn du es schaffen solltest Speichern unter ... und Quellcode anzeigen zu unterbinden haben die User immer noch die Möglichkeit über den Explorer direkt in den Ordner TemporaryInternetFiles zu gehen, dort die Sachen nach dem letzten Zugriff zu sortieren und schon hat man auch wieder die Sachen :-))

So und per HTML kannst du zwar Meta-Tags einbinden und die Speicherung des Caches unterbinen, das ist aber dem Internet Explorer sowas von Scheiß egal ... :grins:

Die Redmonder halten sich beim Browser nur soweit an den W3C-Standard, wie es Ihnen paßt ...

Da lob ich mir Opera und Netscape *g

slg
Goki :laugh:

flori
11.01.2002, 15:17
Hallo Axel!

Ich habe das auch mal probiert mit dem Abschalten der rechten Maustaste usw. Habe aber diese Sache schnell wieder fallen lassen, weil man, wie schon geschrieben wurde, trotzdem an die Seite kommt. Wenn du die Seite wirklich schützen willst, dann am besten mit CGI, wenn es dein Provider zulässt oder ansonsten gibt es beim Provider sicherlich die Möglichkeit einen privaten Bereich einzurichten, in den nur einzelne Leute kommen.

AWSW
11.01.2002, 16:02
Hallo Flori,
Dank Dir für den Hinweis. Das mit dem geschützten Bereich geht schon bei 1&1. Den geschützen Bereich wird aber von 1&1 eingerichtet über die .htaccess und .htuser Dateien... Es ging mir aber nur darum, den Quellcode an sich zu verbergen. Habe aber schon mehrere Seiten zum Thema durchwühlt und es scheint keine brauchbare Lösung, außer den bei mir (Provider: 1&1) auch möglichen CGIs. Dies ist mir aber im Endeffekt doch zuviel Aufwand gewesen und ich lass es deshalb sein und habe eine ganz andere Möglichkeit als die Webseite gefunden...

Danke trotzdem :)