PDA

Vollständige Version anzeigen : Hintergrundbild erstellen


<*Nick*>
20.11.2002, 07:26
hallo!
ich möchte auf meiner homepage ein großes hintergrundbild einbauen - auf diesem sollen sich nachher alle aktivitäten abspielen. um die szu tun, möchte ich darauf links etc. einbauen! aber wie bekomme ich es hin, das die große fdatei in mehreren einzelschritten aufbaut? das bild ist im *.jpg-format.
genauer:
ich möchte, dass das bild in kleinen quadraten sich aufbaut, so dass es nicht zu lange dauert, bis man etwas sieht. geht das??
gruss
nick

<Ötti>
25.11.2002, 17:24
versuchs mal mit macromedia fireworks....
da kannste ein bild in verschiedene segmente aufteilen, die dann nacheinander geladen und aufgebaut werden.....
aber warum???? kannst du dein bild nicht so reduzieren, dass es einigermassen schnell lädt?
so mit photoshop oder so? da das hintergrundbild dann auf allen seiten gleich bleibt (?), gibt es doch nur ein mal eine ladezeit.

gruss
Ötti

andreas_a
25.11.2002, 23:49
Hallo zusammen,

bei grossen Bildern sollte man von anfang an schneiden, auch wenn es reduziert wird, wird zuerst das ganze bild geladen bis es angezeigt wird, wenn ein Benutzer eine recht langsame Leitung hat kann es auch mit Komprimierung recht lange gehen und er der Benutzer meint die seite ist down, wenn das grosse bild jedoch aufgeteilt wird, merkt der benutzer das was passiert.

Daher immer schneiden :-)
Nicht alle haben Kabel oder ADSL ;-)