PDA

Vollständige Version anzeigen : Vorschau im Browser


jemito
08.10.2002, 15:52
Wie bekomme ich eine Vorschau, wenn in meinen Seiten eine Suchfunktion mit Datenbankanbindung
vorhanden ist?
jemito

Günther Kramer
08.10.2002, 16:53
Leider werde ich aus dem, was du schreibst nicht schlau. Was willst du denn machen bzw. welche Vorschau von was willst du denn haben?

jemito
08.10.2002, 18:22
hallo Günther,
ich hab ein paar Seiten mit Frontpage 2000 erstellt, die nur einem Zweck dienen- über eine Suchfunktion Ergebnisse aus einer Datenbank darzustellen. Die Browservorschau ermöglicht aber nicht die Abfrage meiner Suchfunktion. Dazu müßte ich die Seiten auf einen Server im Web laden. Das möchte ich erst in ca. 8 Wochen.Wie
kann ich diese Funktion testen ohne sie auf einen
Webserver zu laden?

Klaus Keller
08.10.2002, 20:26
Hallo jemito,

in diesem Fall würde ich sagen: Entweder Du installierst den Webserver auf Deinem Rechner, oder Du schiebst Die Seiten auf die Seiten als Test auf einen kostenlosen Provider, wie z.B. Brinkster.com

Allerdings: Die Möglichkeit von Fehlern ist bei Datenbankanbindungen einfach mal gegeben, deshalb ist ein Test auf einem lokalen System schon zwingend. Auch aufgrund der Fairness all jener, die ebenfalls auf dem Online-Server sind.

Ich vermute mal, Du hast ASP-Seiten erstellt, wie hierzu der Webserver installiert wird, und weitere Tips auf meiner Seite: <a href="http://www25.brinkster.com/klauskeller/" target="_blank">http://www25.brinkster.com/klauskeller/</a>

Und falls Fehler vorkommen, Unter "ASP-Fehlercodes" steht vielleicht die richtige Lösung. Noch ein Tip: Wenn Du im Bereich von ASP-Programmierung weiterarbeiten möchtest, solltest Du Dir event. einen anderen Editor als Frontpage zulegen. Beispiel hierfür Visual InterDev, beim MS Visual Studio ab Professional mit dabei.

MfG & CU & Thänx weri Matsch
Klaus Keller

jemito
08.10.2002, 22:19
Hallo Klaus,

Du hast mein Problem erkannt! Ich war auch schon auf deinen Seiten, jedoch sieht die Sache bei XP
völlig anders aus als bei 2000.
Ich hab IIS installiert, jedoch wie weiter bei XP
ist völlig unklar.Darf ich dich für mein Problem in Anspruch nehmen?

jemito

Klaus Keller
09.10.2002, 01:45
Hallo jemito,

mit XP arbeite ich noch nicht, vielleicht leiht mir mal jemand die Professional für ein paar Tage, so daß ich auch die Installation für XP Beschreiben kann. Mal sehen.

>Darf ich dich für mein Problem in Anspruch nehmen?
Aber klar. Wo hakts denn noch? Wenn Du die Installation des IIS durchgeführt hast, solltest Du Deine Seiten in einen Unterordner in Inetpub/wwwroot kopieren. Dann gehst Du in die MMC (Systemsteuerung, Verwaltung, und dann sollte es "Internetdienste-Manager" sein, bin gerade an W98SE). Dort suchst Du dann in StandardWebseite den entsprechenden Ordner, rechte Maustaste darauf, Eigenschaften. Du solltest nun in "Verzeichnis" sein (siehe obigen Reiter). Im unteren Drittel des Fensters gibt es auf der rechten Seite einen Button "Erstellen", damit erstellst Du ein virtuelles Verzeichnis, klick hierauf, dann auf OK, Du kannst dann die MMC schliessen.

Eventuell ein Problem könnte die DB-Anbindung sein. Denn Frontpage nutzt leider leider immer noch die DSN. Ich würde mal sagen, gibt es hier Probleme, schreib einfach mal etwas Programmcode. Und falls überhaupt nichts klappen will, probier einfach mal eine einfache Sache, z.B. die "Hallo-Welt"-Seite von meinem ASP-Kurs. So kann man ein Problem mit dem IIS evt. ausschliessen.

MfG & CU & Thänx weri Matsch
Klaus Keller

jemito
09.10.2002, 10:45
Hallo Klaus,
erst einmal vielen Dank! Soweit hab ich alles installiert und in die entsprechenden Verzeichnisse kopiert.
Damit es im Browser funktioniert muß ich die Seiten ja "veröffentlichen". was geb ich nun bei der Abfrage Adresse "http://....." ein?

jemito

Klaus Keller
09.10.2002, 14:31
Hallo jemito,

im Browser gibst Du "http://NameDesComputers" an. Falls Du den Namen nicht kennst: Herausbekommen kannst Du den Namen, indem Du auf dem Desktop mit der rechten Maustaste auf "Arbeitsplatz" klickst. Dort sollte ein Reiter (oben) "Netzkwerkidentifikation" sein. Klick darauf. Natürlich kann man auch "http://localhost" angeben. Auch dies funktioniert.

Wenn Du den Internet Explorer hast, brauchst Du normalerweise nur den Computernamen und den Pfad zu den Seiten angeben, und schon sollte die Seite angezeigt werden. Verwendest Du Netscape, Opera & Co, musst Du noch die hosts ändern. Wie das durchgeführt wird, habe ich bereits im ASP-Kurs im Kapitel "Einstellungen am Browser ändern" dargestellt. Adresse: <a href="http://www25.brinkster.com/klauskeller/ASPKurs_Start.asp?SeitenNr=7" target="_blank">http://www25.brinkster.com/klauskeller/ASPKurs_Start.asp?SeitenNr=7</a>

MfG & CU & Thänx weri Matsch
Klaus Keller

jemito
09.10.2002, 20:21
Hallo Klaus,

die gute Nachricht zuerst:
Mein Localhorst funktioniert.Ich hab meine Seiten
lokal "veröffentlicht".- aber
meine .asp Seite wird nicht dargestellt. Alle Seiten funktionieren alle Links O.K. jedoch sobald ich auf die .asp Seite linke versucht der Browser sie zu laden aber es kommt nichts.
Ich dachte die Datenbank ist zu groß und hab sie von 9000 Datensätzen auf 150 zum Test reduziert-
bringt nichts.Die Statusleiste zeigt einen Ladevorgang an aber nichts kommt??????

Die .asp ist mit Frontpage 2000 erzeugt mit der Funktion "Datenbank" " Ergebnisse"
Als normale Vorschau wird sie angezeigt- eben nur ohne die Suchfunktionalität.
Fällt Dir noch was ein?

jemito

Klaus Keller
10.10.2002, 00:02
Hallo jemito,

>die gute Nachricht zuerst:
>Mein Localhorst funktioniert.Ich hab meine Seiten
Na also, es geht voran.

Per Ferndiagnose wird die Fehlersuche ohne Programmcode mehr als schwierig. Am besten Du schreibst mal etwas vom Programmcode.

MfG & CU & Thänx weri Matsch
Klaus Keller

jemito
10.10.2002, 10:54
Hallo Klaus,

den Code für die Seite schick ich als Mitteilung an Dich.

jemito