PDA

Vollständige Version anzeigen : der neueste Onlineshop .. wahnsinn ..


Lupus
07.01.2002, 06:55
auf was ich mich da einlassen will

ei gude wie (des is hessisch und soll heißen, "Guten Tag")

ich beabsichtige einen Online Shop zu machen.
Zur Verfügung habe ich Frontpage 2000 oder NetObjects Fusion 4.01 mit AllComponents 4.
Sowie bei meinem Provider die Front Page Servererweiterung oder Freie CGIs.

Nun meine Frage an euch Profis, womit lässt sich das besser realisieren?

Gruß Lupus

Günther Kramer
07.01.2002, 08:00
Hallo Lupus,

ich weiß nicht wie professionell du das Ganze betreiben willst, aber wenn es etwas vernünftiges sein soll, dann wirst du um eine gekaufte Lösung fast nicht drum herum kommen.

Ich habe zunächst mal den Shop von Data Becker gehabt. Nacht schlecht für den Anfang, aber es fehlten entscheidende Teile.
Danach habe ich mich lange Zeit umgesehen und einen CGI-Basierten Shop gekauft.

Was du wissen solltest, dass es ein Fernabsatzgesetz (o.s.ä.) gibt, welches dir als Shopbetreiber einige Auflagen macht. SSL-Verschlüsselung usw.
Du solltest dich dahingehend mal erkundigen!

Dieter Otter von <a href="http://www.visualbasic-archiv.de" target="_blank">www.visualbasic-archiv.de</a> hat für sich einen PHP-basierten Shop erstellt. Ich weiß, dass er vor hat, diesen auch zu vertreiben.

Wenn du wirklich selbst Hand anlegen willst, dann brauchst du in jedem fall, die Möglichkeit, Daten verschlüsselt über https zu versenden. Zudem benötigst du eine Warenkorb-Funktion. Diese kann man über JAVE-Script, Cookies, PHP oder CGI realisieren. Von beiden ersten Möglichkeiten rate ich dir ein jedem Fall ab, da sehr viele User diese Einstellungen in Ihren Browsern deaktiviert haben.

So, nun hoffe ich, dass nichts vergessen wurde.
Solltest du noch weitere Fragen haben, dann nur los. ;)

Günther Kramer
07.01.2002, 14:27
Hier noch einige Infos vom Hersteller unseres Onlineshop ( <a href="http://www.access-paradies-shop.de" target="_blank">www.access-paradies-shop.de</a> ) zu diesem Thema.

<a href="http://www.one-shop.de/produkte/wn/shopausw.shtml" target="_blank">http://www.one-shop.de/produkte/wn/shopausw.shtml</a>

Günther Kramer
07.01.2002, 14:31
Hier noch das aktuelle Fernabsatzgesetz:

<a href="http://www.fernabsatzgesetz.de/" target="_blank">http://www.fernabsatzgesetz.de/</a>

Lupus
08.01.2002, 06:18
Uhi und Halllöschen ..

danke Dir Günther,
aber ich hätte wohl sagen müssen was für eine art von Onlineshop das werden soll. Tschuuuldigung.

Es ist eigentlich nur der Ersatz für die Bestellsoftware die ich in Access mache.
Der Shop ist nur für bestimmte Kunden, die bereits eine bestehende Geschäftsverbindung zu uns haben.
also einen geschlossenen Shop.
Da keine vertrauliche Daten übertragen werden benötige ich auch keine Verschlüsselung.
eigentlich ist "Shop" der falsche Begriff. es müsste eher "Bestellhilfe" heißen.

Den Aufbau stelle ich mir etwa so vor.
Der Kunde hat eine Artikelliste und kann in dieser Liste nach Artikel-Nr oder Bezeichnung suchen.
Der Kunde selbst kennt bereits die Artikel die er sucht.
Es müssen mehrer Mitarbeiter des Kunden gleichzeitig bestellen können.
aber auch die sind bekannt mit Namen und Schuhgröße. :D

Die Bestellung wird an uns per E-Mail übertragen,
weil diese Bestellung dann sofort in das Warenwirtschaftssystem übernommen werden kann.
Oder auch per https, bzw. ftp auf einen Webserver.

Und ich denke .. dazu wird eine gekaufte Lösung für mich zu Teuer (bin nur ein armes Würstchen)
Der Hintergrund ist der, meine beliebte Access-Bestellsoftware soll einer Onlinelösung weichen.
Was mich im Unternehmen evtl. etwas überflüssig macht.
Deshalb will ich mich in den Bereich etwas "Unentbehrlich machen".

So .. denke das diese Informationen etwas genauer sind .... oder ?

Gruß AccessUmschülerInHtlmOderAspOderPhpOder ... Lupus

Lupus
10.01.2002, 05:30
schnief .. dachte da kommt noch von irgendjemand irgendwas .. :rolleyes:

re.ne
18.01.2002, 23:10
Hallo,

wenn es sich um eine geschlossene Gesellschaft handelt, welche die HP betreten kann, dann kann man sowas in HTML(+ 1 oder JS) machen.
Wenn du eine DB dazu brauchst ist wohl ASP oder PHP die einfachste und günstigste Lösung. Wobei dein Provider dir dafür den nötigen Host anbieten muss.

re.ne

andreas_a
25.01.2002, 14:08
Hallo,

Wie schon erwähnt worden ist, ist eien Datenbank basierende kösung mit ASP oder PHP sicher das gescheiteste.

Es gib auch eine software mit der Du auf einfachste weise eine ASP lösung mit Datenbank im hintergrund realiesieren kannst.
DreamWeaver Ultra Dev stellt dir alle Wichtigen mittel zur verfügung und du hast in kurzer Zeit doch was gutes, vorallem wenn man neu in ASP ist.

Eine Andere möglichkeit du du Hättest ist das du dir Web komponenten von Access zur hilfe nimmst, anscheinend ist es mit diesen möglich, Datenbank zugriff seiten zu erstellen, wie gut die sind und wie weit man diese auch nutzen kann weis ich nicht.

Aber eben in deinem Fall würde ich mir überlegen mit ASP was zu machen.

tom70
25.01.2002, 16:35
Hi,

ich mußte für einen Kunden ein ähnliches Projekt realisieren und hatten bis dahin überhaupt keinen Schimmer von ASP. Folgende Seiten haben mir bei der Realisierung sehr geholfen, schau sie Dir doch einfach mal an.

<a href="http://www.aspheute.com/" target="_blank">http://www.aspheute.com/</a>
<a href="http://www.aspwelt.com/aspwelt/default.asp" target="_blank">http://www.aspwelt.com/aspwelt/default.asp</a>

Gruß tom70