PDA

Vollständige Version anzeigen : Attachments automatisch speichern


ceki
21.01.2002, 11:55
Hallo Zusammen,

kennt ihr eine Möglichkeit, Attachments in Outlook98 automatisch nach Eingang auf die Festplatte zu speichern?

Ach ja, damits nicht zu leicht wird *ggg*, sollte dabei auch noch die Endung .fni durch .tif ersetzt werden.

Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.

LG
Karl

Outlook 98
NT 4.0

[ 21. Januar 2002: Beitrag editiert von: ceki ]</p>

jinx
21.01.2002, 12:50
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, ceki,

folgender Text incl. Code wurde am 29.12.2001 in Spotlight durch Ramses (Rainer Beckerbauer) veröffentlicht: Starte Outlook anschliessend "Alt" + "F11" für den VB-Editor.
Füge diesen Code in "Projekt - Microsoft Outlook Objekte - Diese Outlook Sitzung" ein.
(Du musst dazu im Projektexplorer auf das jeweilige Symbol klicken )

Private_Sub_Application_NewMail()
Dim_strNewFolder_As_String
Dim_objPosteingang_As_MAPIFolder
Dim_objNewMail_As_MailItem
On_Error_Resume_Next
Set_objPosteingang_=_Application.GetNamespace("MAPI").GetDefaultFolder(olFolderInbox)
strNewFolder_=_"C:\Eigene_Dateien\OL_Attachments"
'Wenn_der_Folder_existiert,_wird_der_Fehler_übergangen
'durch_die_On_Error_Anweisung
MkDir_strNewFolder
For_Each_objNewMail_In_objPosteingang.Items
____With_objNewMail
____If_.UnRead_=_True_Then
________intAnlagen_=_.Attachments.Count
________If_intAnlagen_>_0_Then
____________For_i_=_1_To_intAnlagen
____________.Attachments.Item(i).SaveAsFile_strNewFolder_&_"\"_&_.Attachments.Item(i).FileName
____________Next_i
________End_If
____End_If
End_With
Next_objNewMail
End_Sub

<font color="#808080">Code eingefügt mit Syntaxhighlighter 1.12</font>

Wenn du ein bestimmtes Verzeichnis brauchst,kannst du es dort angeben bzw. entsprechend ändern
"C:\Eigene Dateien\OL Attachments"
Das Makro habe ich unter O2000 allerdings noch nicht getestet. Sollte aber auch funktionieren.
Eine Einschränkung:
Das Makro berücksichtigt nur Mails im "Posteingang", Unterordner werden nicht berücksichtigt.[/quoet]
Darüber hinaus gibt es noch den Zusatz nur für *.xls-Dateien: [quote]For_i_=_1_To_intAnlagen
____If_Right(.Attachments.Item(i).Filename,_3)_=_"xls"_Then
____.Attachments.Item(i).SaveAsFile_strNewFolder_&_"\"_&_.Attachments.Item(i).Filename
____End_If
Next_i

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurde in diesem Beitrag die Signatur angepasst...</font>

ceki
21.01.2002, 13:42
Hey, danke, hört sich toll an.
Hab nur das Problem, daß ich in Outlook98 den VB-Editor mittels ALT+F11 nicht aufrufen kann.
Da tut sich irgendwie gar nichts.
Hast Du dazu eine Idee?

Gruß
Karl

jinx
21.01.2002, 14:32
<font size="2" face="Century Gothic">Sorry, ceki,

mein Fehler - ich hätte die FAQ halt ganz lesen müssen (hätte ich bei den vielen Störungen heute ja auch können), dann wäre ich auch über den Absatz der VBA-Programmierung ab O2K gestolpert und hätte Dich mit dem Artikel verschont...

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurde in diesem Beitrag die Signatur angepasst...</font>

ceki
21.01.2002, 16:15
keine sache, jinx
schade, daß das nur ab OL2K funktioniert.
genau sowas bräuchte ich nämlich für OL98.

aber vielleicht gibts ja doch noch eine lösung.
bin auch grade dran einen weg über access zu finden.
dort sollte man das auch machen können, nur so richtig gefunden hab ich auch noch nichts.

aber ich geb die hoffnung nicht auf, daß vielleicht irgendwo da draußen, in den unendlichen weiten von outlook und access, jemand sitzt, der eine lösung parat hat. <img src="graemlins/weinen.gif" border="0" alt="[weinen]" />

danke auf jeden fall.
es tut auch gut, nur zu wissen, daß sich jemand mit deinem problem auseinandersetzt, ungeachtet eines ergebnisses ... :)

so long ...
ceki <img src="graemlins/top.gif" border="0" alt="[Finger hoch]" />

Alexander Jan Peters
28.01.2002, 03:00
<font face="Tahoma">Hallo Karl,

da die Frage fast identisch noch einmal im Access-Forum auftaucht, hatte ich <a href="http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=64593">dort</a> geantwortet.
Um die Dateiendung zu ändern, mußt Du nur den String strPath noch manipulieren.

Gruß

A.J. Peters</font>

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten...</font>