PDA

Vollständige Version anzeigen : MAPI Fehler


Dr-Frank-N-Furter
08.12.2001, 12:51
Hallo alle zusammen,

bin z.Zt. etwas ratlos wegen folgendem Fehler:
Win98SE / Outlook 2000

Versuche ich Anhänge einer E-Mail (Anhang ist ebenfalls eine E-Mail [nur Text]) auszudrucken bekomme ich folgende Fehlermeldung
"Die Messaging Programmschnittstelle hat einen unbekannten Fehler zurückgeliefert.
Falls das Problem weiterbesteht, starten Sie Outlook neu."
Neustart bringt keine Veränderung, ebenfalls erfolglos De- und Neuinstallation, Reparaturfunktion von Office Setup und ausführen von fixmapi.exe.

Bin für jeden Lösungsvorschlag dankbar.

Ciao
Eric

PS: Gibt es evt. ein Tool / Anleitung zur wirklich kompletten Deinstallation von Office, weil die normale Routine offensichtlich "Reste" auf dem PC zurücklässt - würde vielleicht helfen.

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten...</font>

Inge
11.12.2001, 12:36
Hi,

Office 2000 - Reste bekommst Du weitestgehend mit dem Eraser 2000 von der Platte.
Schau mal <a href="http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=http%3a%2f%2fwww.microsoft.com%2fIntlKB%2fGermany%2fsupport%2f kb%2fd40%2fd40618.htm" target="_blanc">hier</a> nach.

Gruß
Inge

Dr-Frank-N-Furter
12.12.2001, 20:41
Hallo Inge,

vielen Dank für den Link werd ich mal testen - hoffe es hilft.
Wundert mich ja schon etwas das es so'ne Anleitung von M$ gibt, da wird einem Bill doch richtig sympatisch ;-)

Tschü
Eric