PDA

Vollständige Version anzeigen : Outlook bricht beim Starten ab.


HCL
06.12.2001, 13:31
Outlook bricht beim Starten ab.
Nach Aufspielen der Patches SR-1 und 2 sowie der MS-patches out2ksec und outlctlx geht nix mehr! Alle Office Programme machen weiter wie bisher, aber Outlook bricht nach auswahl des Benutzproiles gußlos ab. Keine Fehlermeldung etc.
Da ich keine Idee habe wie ich das wieder zum Leben erwecken kann, ohne neu zu installieren die Frage: Ist da jemand, der mir helfen eine Neuinstallation von Outlook ggf. zu vermeiden, bzw. bei Nueinstallation die Daten und Einstellungen (Internet, Netzwerk, etc) nicht zu verlieren.

Danke
vorab

HCL

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten...</font>

jinx
10.12.2001, 21:57
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, HCL,

schau Dir bitte mal diesen Beitrag (http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=http://support.microsoft.com:80/support/kb/articles/Q255/5/03.asp&NoWebContent=1) von MS an...

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurde in diesem Beitrag die Signatur angepasst...</font>

Inge
12.12.2001, 13:42
...

und <a href="http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=http%3a%2f%2fwww.microsoft.com%2fIntlKB%2fGermany%2fsupport%2f kb%2fd44%2fd44414.htm" target="_blanc">hier</a> nochmal in der Übersetzung.

Gruß
Inge