PDA

Vollständige Version anzeigen : Outlook 97 - Beim Start von Outlook erscheint ein Fenster mit Microsoft Mail


Maier
11.10.2001, 20:56
Wollte meine E-Mail mit Outlook 97 abrufen, anstatt mit dem T-Online Mailprogramm. Habe bereits Dienste (Internet E-Mail, Microsoft Mail, Persönlicher Ordner), neues Profil, SMTP-Server (mailto.btx.dtag.de), Pop-Server (pop.t-online.de) und Mailkonto Eintragungen vorgenommen. Bei jedem Start von Outlook kommt dennoch das Fenster "Microsoft Mail", wo ich jeweils das "Postoffice, Postfach und Kennwort" eintragen soll. Was muß ich in diesen Feldern eintragen? Wenn ich danach auf Offline gehe, erhalte ich eine Fehler-Meldung : nmexchex.dll kann nicht geladen werden bzw. fehlt. Eine Neuinstallation von Office erbrachte auch nicht den erhofften Erfolg. Mit der Bitte um Hilfe !!! Danke im voraus !!!
MfG

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten...</font>

MarioR
12.10.2001, 17:46
Hallo,

schmeiss mal den Dienst "Microsoft Mail" wieder raus. Den brauchst Du dafür nicht.

Mario