PDA

Vollständige Version anzeigen : outlook Express 5 - Datenverlust bei Stromausfall


Tatjana Luck
14.02.2001, 05:16
Bei einem ploetzlichen Stromausfall während des Schliessens von Outlook Express 5 ist offensichtlich eine Fehlschaltung in meiner lokalen Mail-Eingangsbox passiert und diese mit mit allen Subfoldern zusammengebrochen. Beim naechsten Oeffnen des OE waren die Folder mit saemtlichen darin enthaltenen Dateien "weg", die Inbox war leer, die Subfolder nicht mehr da. Dummerweise hatte ich vorher kein Backup erstellt. Allerdings konnte ich die Folder unter Windows/Application Data/Identities als *.dbx - Dateien noch finden. Aber ich habe keine Ahnung, wie ich diese oeffnen kann, oder wie sonst ich diese für mich sehr wichtigen Mails nachträglich retten kann. Ich bin jedoch ziemlich sicher, dass sie sich noch auf der Festplatte befinden. Ich moechte fragen, ob schon mal jemand in einer aehnlichen Situation war und mir vielleicht einen Rat geben kann, wie ich entweder die *.dbx-Dateien oeffnen oder auf andere Weise meine Mails auf der festplatte wiederfinden kann. Ich bin fuer jeden Hinweis dankbar!
mfg
Tatjana Lueck

Silvi
20.02.2001, 22:24
Hallo!

Versuche es doch mal mit Datei/Importieren/Nachrichten. Das müßte gehen.

Silvi :-)