PDA

Vollständige Version anzeigen : Einbinden von Sound und Filme


McGruftie
08.04.2002, 20:44
Hallo,

ich hoffe, Ihr könnt mir bei meinem "kleinen Problem" helfen.

Ich habe in eine Präsentation eine Sounddatei (MP3) und eine Videodatei eingefügt. Auf meinem PC läuft auch alles. Ich habe diese Präsentation auf CD-ROM abgespeichert um sie auf einen anderen PC zu zeigen. Leider werden hier Video und Sound nicht abgespielt.

Es liegt wohl daran, dass Powerpoint in einem bestimmten Verzeichnis sucht, denn auch der Versuch den Video und die MP3 Datei mit auf die CD zu brennen scheiterten kläglich.

Gibt es eine Möglichkeit diese Datein fest mit der Präsentation zu verbinden oder habt Ihr einen anderen Tipp für mich?

Vielen Dank

Christian

peppi
08.04.2002, 21:04
<font face="Verdana" font size="2">Hallo,

wie hast Du die Datei gespeichert? - Du solltest eine "Pack-and-go"-Datei erstellen (im Menü Datei zu finden), damit wird gewährleistet, daß die Präsentation auf jedem Rechner läuft.

bbachmann
16.12.2002, 17:34
Hallo
... trotzdem ist der Sound nicht auf einem fremden Rechner zu hören, ich schätze, weil der der Pfad zu der Sounddatei sich nicht ändert.
Die Datei ist eben nicht direkt in die Präsentation eingebunden, sondern nur ein Verweis auf die Datei,... oder?
Ich würde meine Präsentation auch gerne auf anderen Rechnern mit Sound abspielen, ohne auf jeden Rechner den Sound separat zu speichern!

Geht das vielleicht doch irgendwie?????????

Gruß
Burkhard

heinzel
16.12.2002, 20:06
Hallo Christian

Wie Peppi sagt mit Pack&Go! Aber nicht vergessen beim Feld verknüpfte Dateien einschliessen ein zu schalten! Damit der Empfänger alle Teile erhält.

Gruss

Heinz

bbachmann
17.12.2002, 17:40
Alles klar, hab's gefunden.
Es geht über Datei/Pack and go.
Hab's die ganze Zeit mit Speichern unter probiert!