PDA

Vollständige Version anzeigen : Pack and Go ohne Bearbeitungsmöglichkeit?


Wile E G
08.10.2001, 14:34
Hi
ich möchte meine Präsentation so rausgeben, daß es keine Möglichkeit der Nachbearbeitung mehr gibt. (Ähnlich ner mde Datei bei Access ;))
Kennt da jemand eine Möglichkeit??
Gruß wile e. g.

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: die Überarbeitung dieses Beitrages ist im Zuge der Arbeiten zu sehen, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurden.

Es wurden in diesem Beitrag Links korrigiert, die auf falsche Adressen zeigten...</font>

Stefan Kulpa
08.10.2001, 16:52
<font face="Verdana" size="2">
Meines Wissens gibt keine Möglichkeit, PowerPoint-Präsentationen zu schützen. Man könnte ggf. die Folien via Adobe Distiller in eine PDF-Datei konvertieren, aber dann würde jede Animation verloren gehen, und eine Präsentation wäre es dann auch nicht mehr.

Gruß, Stefan
</font>

Wile E G
09.10.2001, 09:56
Schade eigentlich, da hat MS noch was nachzubessern!
Aber trotzdem Danke für deine Antwort.
Gruß Wile E.G.

Hadez
15.10.2001, 12:57
hehe
Ja genau das hatte ich auch schon probiert, aber für nicht veränderbare Präsentationen ist wohl Direktor das bessere Programm, wenn auch komplizierter...