PDA

Vollständige Version anzeigen : Code zur Textfelder Kontrolle


Miggu
23.01.2001, 13:50
Ich möchte per Code kontrollieren, dass alle Textfelder in einem Formular ausnahmelos einen Wert besitzen, bevor ein Makro startet und die Form schliesst.

Mein Versuch sieht so aus, funktioniert aber nicht!
Besten Dank für eure Hilfe

If Me![frmUnterformular Offerte]![Offerte einholen] = -1 Then
DoCmd.RunMacro "mcrFax"
Else
MsgBox "Mindestens einen Lieferanten auswählen!", , "Einen Moment bitte"
Cancel = True


If Me![Objektbezeichnung] = True Then
DoCmd.RunMacro "mcrFax"
Else
MsgBox "Objekt angegeben", , "Einen Moment bitte"
Cancel = True


If Me![Eingabedatum] = True Then
DoCmd.RunMacro "mcrFax"
Else
MsgBox "Objekt angegeben", , "Einen Moment bitte"
Cancel = True

If Me![Seitenzahl] = True Then
DoCmd.RunMacro "mcrFax"
Else
MsgBox "Seitenzahl angegeben", , "Einen Moment bitte"
Cancel = True


stDocName = "frmOffertendeckblatt"
DoCmd.Close acForm, stDocName

stDocName = "frmStartformular"
DoCmd.OpenForm stDocName

Mike
23.01.2001, 14:11
so ähnlich würde ich es versuchen:Sub Eingabeprüfung(Cancel As Integer)
If Me![frmUnterformular Offerte]![Offerte einholen] = False Or IsNull(Me![Objektbezeichnung]) Or IsNull(Me![Eingabedatum]) Or IsNull(Me![Seitenzahl]) Then
MsgBox "Eines der relevanten Felder (x, y, z) ist leer...!", , "Fehlender Eingabewert"
Cancel = True
Else
DoCmd.RunMacro "mcrFax"
End If
End SubMike

Miggu
23.01.2001, 14:50
Toll, funktioniert.
Danke bestens
Miggu