PDA

Vollständige Version anzeigen : Doppelte Datensätze


Stevens1
20.10.2000, 00:59
Hallo Forum-Benutzer,

ich bin durch Zufall in dieses Forum "reingerutscht" und habe eine kleine Frage in Access, die mich aber schon öfters in der Datenbankprogrammierung aufgehalten hat.

Ich habe drei Felder: Nachname, Vorname und GebDatum. Wenn ich die Felder der reihenfolge nach in einem Formular eingebe, soll mir Access nach dem 3. Feld (GebDatum) mitteilen, ob sich der selbe Datensatz (NName, VName und GebDatum identisch) schon in der Datenbank befindet. Eine entsprechende Meldung soll ausgegeben werden.

Danke!

Mile00
20.10.2000, 08:24
Schau Dir dazu die Themen Schlüssel und Indizes an! Wird auf diese 3 Felder ein zusammengesetzter Schlüssel gesetzt und als eindeutig definiert, ist nicht möglich, doppelte Datensätze einzugeben.

Mile

Stevens1
20.10.2000, 11:12
Danke für Deinen Hinweis. Es ist mehr bekannt die Sache mit den Schlüsseln. Ich wollte aber nach der Eingabe des GebDatum eine benutzerdefinierte Fehlermeldung. Außerdem soll im Formular zum vorhandenen Datensatz gesprungen werden und der soeben doppelt angelegte Datensatz soll wieder gelöscht werden.

Danke für die schnelle Beanwortung. Ich hoffe es findet sich wieder jemand, der mir weiterhelfen kann.

Danke

------------------
Daniel

Steffen
20.10.2000, 11:39
Hallo Daniel,

wenn Du eine eigene Fehlermeldung ausgeben willst, könnte vielleicht das OnError-Ereignis des Formulars am besten dazu passen.

Übrigens, warum willst Du erst einen Datensatz speichern und ihn dann wieder löschen? Schreibe ihn doch gar nicht erst in Deine Datenbank. Der Index-Schlüssel ist nuneinmal die einfachste und auch die schnellste Möglichkeit.


Steffen

Maverick
20.03.2001, 10:14
Ich habe eine Lösung für Dein Problem, wenn Du es noch brauchst, kann ich Dir eine Beispiel DB schicken, Die ist allerdings noch nicht fertig.